hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

NICHT-NACHHALTIGE ENTWICKLUNG VERSUS MENSCHENRECHT AUF ENTWICKLUNG

Gábor Szabó ; Sveučilište u Pečuhu

Puni tekst: engleski, pdf (210 KB) str. 9-28 preuzimanja: 503* citiraj
APA 6th Edition
Szabó, G. (2015). UNSUSTAINABLE DEVELOPMENT VERSUS THE HUMAN RIGHT TO SUBSISTENCE. Pravni vjesnik, 31 (2), 9-28. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/147826
MLA 8th Edition
Szabó, Gábor. "UNSUSTAINABLE DEVELOPMENT VERSUS THE HUMAN RIGHT TO SUBSISTENCE." Pravni vjesnik, vol. 31, br. 2, 2015, str. 9-28. https://hrcak.srce.hr/147826. Citirano 23.04.2021.
Chicago 17th Edition
Szabó, Gábor. "UNSUSTAINABLE DEVELOPMENT VERSUS THE HUMAN RIGHT TO SUBSISTENCE." Pravni vjesnik 31, br. 2 (2015): 9-28. https://hrcak.srce.hr/147826
Harvard
Szabó, G. (2015). 'UNSUSTAINABLE DEVELOPMENT VERSUS THE HUMAN RIGHT TO SUBSISTENCE', Pravni vjesnik, 31(2), str. 9-28. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/147826 (Datum pristupa: 23.04.2021.)
Vancouver
Szabó G. UNSUSTAINABLE DEVELOPMENT VERSUS THE HUMAN RIGHT TO SUBSISTENCE. Pravni vjesnik [Internet]. 2015 [pristupljeno 23.04.2021.];31(2):9-28. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/147826
IEEE
G. Szabó, "UNSUSTAINABLE DEVELOPMENT VERSUS THE HUMAN RIGHT TO SUBSISTENCE", Pravni vjesnik, vol.31, br. 2, str. 9-28, 2015. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/147826. [Citirano: 23.04.2021.]

Sažetak
Verständnis und Akzeptierung der Tatsache; dass die meisten Gefahren; mit denen die Menschheit konfrontiert ist; global anwesend sind; sowie dass deren Vorbeugung und Milderung nur durch koordinierte transnationale Bemühungen möglich sind; sind noch immer nicht befriedigend. Das Recht auf Entwicklung stellt als Grundrecht einen neuen Zweig des immer mehr wachsenden Baums der Menschenrechte dar. Die Entwicklungsstrategien sollten auf die für die Existenz des Menschen grundlegenden Bedürfnisse fokussiert werden. Mangelnde Ressourcen spielen aber heute die wichtigste Rolle im Bereich der Missachtung der Menschenrechte. Im Falle; dass die Programme einen Unterschied zwischen den Grundrechten und der Nutzung der für die Existenz des Menschen notwendigen Ressourcen machen; wird der im Bereich der Menschenrechte erlangte Fortschritt einen umgekehrten Effekt haben. Der Fall Ogoni kann als Prezädenzfall im Sinne der tragischen Konsequenzen der Konkurrenz um knappe Ressourcen betrachtet werden.

Ključne riječi
Entwicklung; die Menschenrechte; Recht auf Entwicklung; HDI; der Ogoni-Fall

Hrčak ID: 147826

URI
https://hrcak.srce.hr/147826

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 811 *