hrcak mascot   Srce   HID

Prethodno priopćenje

Kunstunterricht in der Grundschule vom Aspekt der Anpassungen für die Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Jerneja Herzog ; Pedagoški fakultet, Sveučilište u Mariboru
Saša Serec

Puni tekst: hrvatski, pdf (31 MB) str. 231-242 preuzimanja: 198* citiraj
APA 6th Edition
Herzog, J. i Serec, S. (2016). LIKOVNA KULTURA U RAZREDNOJ NASTAVI S ASPEKTA PRILAGAĐAVANJA UČENIKA S POTEŠKOĆAMA U RAZVOJU. Život i škola, LXII (3), 231-242. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/177054
MLA 8th Edition
Herzog, Jerneja i Saša Serec. "LIKOVNA KULTURA U RAZREDNOJ NASTAVI S ASPEKTA PRILAGAĐAVANJA UČENIKA S POTEŠKOĆAMA U RAZVOJU." Život i škola, vol. LXII, br. 3, 2016, str. 231-242. https://hrcak.srce.hr/177054. Citirano 25.02.2020.
Chicago 17th Edition
Herzog, Jerneja i Saša Serec. "LIKOVNA KULTURA U RAZREDNOJ NASTAVI S ASPEKTA PRILAGAĐAVANJA UČENIKA S POTEŠKOĆAMA U RAZVOJU." Život i škola LXII, br. 3 (2016): 231-242. https://hrcak.srce.hr/177054
Harvard
Herzog, J., i Serec, S. (2016). 'LIKOVNA KULTURA U RAZREDNOJ NASTAVI S ASPEKTA PRILAGAĐAVANJA UČENIKA S POTEŠKOĆAMA U RAZVOJU', Život i škola, LXII(3), str. 231-242. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/177054 (Datum pristupa: 25.02.2020.)
Vancouver
Herzog J, Serec S. LIKOVNA KULTURA U RAZREDNOJ NASTAVI S ASPEKTA PRILAGAĐAVANJA UČENIKA S POTEŠKOĆAMA U RAZVOJU. Život i škola [Internet]. 2016 [pristupljeno 25.02.2020.];LXII(3):231-242. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/177054
IEEE
J. Herzog i S. Serec, "LIKOVNA KULTURA U RAZREDNOJ NASTAVI S ASPEKTA PRILAGAĐAVANJA UČENIKA S POTEŠKOĆAMA U RAZVOJU", Život i škola, vol.LXII, br. 3, str. 231-242, 2016. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/177054. [Citirano: 25.02.2020.]

Sažetak
Der Kunstunterricht ermöglicht es Schülern, ihren eigenen bildnerischen Ausdruck und ihr eigenes bildnerisches Potenzial zu entwickeln. Dasselbe gilt auch für Schüler mit besonderen Bedürfnissen, denn diese Schüler betätigen sich sehr gern bildnerisch, nur ihre Fähigkeiten sind je nach Störungsart und Mängel begrenzt. Genau aus diesem Grund soll die Aufmerksamkeit diesen Anpassungen gewidmet werden. In diesem Beitrag wird auf die Arbeit der Grundschullehrkräfte beim Kunstunterricht vom Aspekt der Anpassungen für Schüler mit besonderen Bedürfnissen eingegangen. Die Grundschullehrkräfte sind für diese spezielle Facharbeit nicht zusätzlich qualifiziert, die gestellten Anforderungen verlangen von ihnen aber eine große Verantwortung. An einer umfangreichen, qualitativ angelegten Untersuchung haben 297 Lehrkräfte aus slowenischen Grundschulen teilgenommen. Mit der Umfrage, die die Befragten ausgefüllt haben, wollte man ihre Erfahrungen mit der pädagogisch ausgerichteten Kunstarbeit im Umgang mit Schülern mit besonderen Bedürfnissen ermitteln. In diesem Beitrag wird nur ein Teil der Ergebnisse dargestellt. Die Untersuchungsergebnisse zeigen, dass die Grundschullehrkräfte in den slowenischen Schulen den Kunstunterricht den Schülern mit besonderen Bedürfnissen anpassen, jedoch auf verschiedene Art und Weise. Dies wird unterschiedlich widerspiegelt, z.B. durch die Anpassung der Arbeitstechnik beim Kunstunterricht, durch eine längere Schaffenszeit oder durch die Möglichkeit einer Auswahl der Arbeitsmaterialien. Eine grundlegende Feststellung der Untersuchung ist, dass die Grundschullehrkräfte den Anpassungen der Lernziele aber viel zu wenig Aufmerksamkeit widmen.

Ključne riječi
Kunstunterricht; Schüler mit besonderen Bedürfnissen; Anpassungen; Grundschulunterricht

Hrčak ID: 177054

URI
https://hrcak.srce.hr/177054

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 799 *