hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak
https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001

Vorstellungen von Kindern und Jugendlichen in Ivana BrlićMažuranićs Priče iz davnine

Lana Molvarec ; Filozofski fakultet Sveučilišta u Zagrebu, Hrvatska

Puni tekst: hrvatski, pdf (305 KB) str. 323-340 preuzimanja: 375* citiraj
APA 6th Edition
Molvarec, L. (2016). Predodžbe djece i mladih u Pričama iz davnine Ivane Brlić-Mažuranić. Libri et liberi, 5 (2), 323-340. https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001
MLA 8th Edition
Molvarec, Lana. "Predodžbe djece i mladih u Pričama iz davnine Ivane Brlić-Mažuranić." Libri et liberi, vol. 5, br. 2, 2016, str. 323-340. https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001. Citirano 19.01.2020.
Chicago 17th Edition
Molvarec, Lana. "Predodžbe djece i mladih u Pričama iz davnine Ivane Brlić-Mažuranić." Libri et liberi 5, br. 2 (2016): 323-340. https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001
Harvard
Molvarec, L. (2016). 'Predodžbe djece i mladih u Pričama iz davnine Ivane Brlić-Mažuranić', Libri et liberi, 5(2), str. 323-340. https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001
Vancouver
Molvarec L. Predodžbe djece i mladih u Pričama iz davnine Ivane Brlić-Mažuranić. Libri et liberi [Internet]. 2016 [pristupljeno 19.01.2020.];5(2):323-340. https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001
IEEE
L. Molvarec, "Predodžbe djece i mladih u Pričama iz davnine Ivane Brlić-Mažuranić", Libri et liberi, vol.5, br. 2, str. 323-340, 2016. [Online]. https://doi.org/10.21066/carcl.libri.2016-05(02).0001

Sažetak
Im Beitrag werden Ivana Brlić-Mažuranićs Priče iz davnine [Aus Urväterzeiten. Märchen aus kroatischer Urzeit] aus kulturologischer Perspektive beleuchtet. Es wird davon ausgegangen, dass die in dieser Märchensammlung enthaltenen Vorstellungen von Kindern und Jugendlichen nicht mit den Vorstellungen aus einer urväterlichen, unbestimmten mythologischen Vergangenheit, sondern mit jenen aus der Zeit, als die Sammlung entstanden ist, kongruieren. Am Beispiel aller in der Sammlung enthaltenen Märchen werden die Merkmale dieser Vorstellungen, aber auch der Stellenwert von Kindern und Jugendlichen sowie die Bedeutung, die ihnen in den Märchen zugeschrieben wird, im Sinne eines postaufklärerischen, modernen Kinderverständnisses interpretiert, wodurch diese letztlich zum Mittelpunkt des familiären und gesellschaftlichen Lebens avancieren. Ein Teil der Vorstellungen weist auf die angeborene Güte der Kinder sowie auf ihr angeborenes Potential zur Verbesserung der gesellschaftlichen Verhältnisse hin, sodass diese Vorstellungen sogar über utopische Züge verfügen. Im anderen Teil dieser Vorstellungen dominiert die Darstellung des Sozialisierungsweges von Kindern und Jugendlichen, auf dem sie zu sozial zweckmäßigen und nützlichen Subjekten werden. Beide Arten von Vorstellungen sind in der Interaktion mit der bürgerlichen Kultur des 19. Jahrhunderts zu betrachten, die das Leben und Schaffen von Ivana Brlić-Mažuranić stark prägte

Ključne riječi
bürgerliche Kultur; Märchen; moderne Vorstellungen von Kindern; Sozialisierung; Subjekt

Hrčak ID: 178726

URI
https://hrcak.srce.hr/178726

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 657 *