hrcak mascot   Srce   HID

Stručni rad
https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6

Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung)

Tanja Mihalič ; Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Ljubljana, Slowenien

Puni tekst: njemački, pdf (3 MB) str. 275-286 preuzimanja: 131* citiraj
APA 6th Edition
Mihalič, T. (1997). Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung). Tourism and hospitality management, 3 (2), 275-286. https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6
MLA 8th Edition
Mihalič, Tanja. "Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung)." Tourism and hospitality management, vol. 3, br. 2, 1997, str. 275-286. https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6. Citirano 24.06.2021.
Chicago 17th Edition
Mihalič, Tanja. "Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung)." Tourism and hospitality management 3, br. 2 (1997): 275-286. https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6
Harvard
Mihalič, T. (1997). 'Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung)', Tourism and hospitality management, 3(2), str. 275-286. https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6
Vancouver
Mihalič T. Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung). Tourism and hospitality management [Internet]. 1997 [pristupljeno 24.06.2021.];3(2):275-286. https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6
IEEE
T. Mihalič, "Umweltorientiertes Tourismusmanagement durch die objektive Öko-Kennzeichnung (das Verfahren für die objektive Öko-Kennzeichnung)", Tourism and hospitality management, vol.3, br. 2, str. 275-286, 1997. [Online]. https://doi.org/10.20867/thm.3.2.6

Sažetak
Die natürlichen, kulturellen und sozialen Atraktivitäeten der Tourismusdestination stellen die Anziehungskraft für die touristische Nachfrage dar. Deswegen ist die Umwelttourismusmanagement eine Notwendigkeit für erfolgreiche Tourismus-betriebswirtschaft. Es geht um eine Verstärkung ökologisch orientierten Denkens und Handels, die durch verschiedene Formen erfolgen kann. Ökologische Kennzeichnung stellt eine Möglichkeit dar. Die Autorin unterscheidet drei Arten der Umweltkennzeichnung (Umweltzeichen, Umweltgütezeichen, kombinierte Umweltkennzeichnung). Wesentlich für die Objektivität der Ökokennzeichnung ist die Objektivität der Vergabe. Das objektive Verfahren für Ökokennzeichungvergabe ist vorgeschlagen und am Beispiel der Blauen Flagge dargestellt. Es wird zwischen objektiven und subjektiven (Quasi) öko-Kennzeichen unterschieden.

Ključne riječi
Öko-Kennzeichnung; Kriterien; Umweltzeichen; Umweltgütezeichen; Blaue Flagge

Hrčak ID: 182328

URI
https://hrcak.srce.hr/182328

[hrvatski]

Posjeta: 298 *