hrcak mascot   Srce   HID

Stručni rad

DIE LEDENA JAMA (EISGRUBE) IN DER LOMSKA DULIBA

IGOR JELINIĆ
NADA HORVATINČIĆ
VLADO BOŽIĆ

Puni tekst: hrvatski, pdf (2 MB) str. 5-19 preuzimanja: 670* citiraj
APA 6th Edition
JELINIĆ, I., HORVATINČIĆ, N. i BOŽIĆ, V. (2001). LEDENA JAMA U LOMSKOJ DULIBI. Senjski zbornik, 28 (1), 5-19. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/17936
MLA 8th Edition
JELINIĆ, IGOR, et al. "LEDENA JAMA U LOMSKOJ DULIBI." Senjski zbornik, vol. 28, br. 1, 2001, str. 5-19. https://hrcak.srce.hr/17936. Citirano 20.06.2021.
Chicago 17th Edition
JELINIĆ, IGOR, NADA HORVATINČIĆ i VLADO BOŽIĆ. "LEDENA JAMA U LOMSKOJ DULIBI." Senjski zbornik 28, br. 1 (2001): 5-19. https://hrcak.srce.hr/17936
Harvard
JELINIĆ, I., HORVATINČIĆ, N., i BOŽIĆ, V. (2001). 'LEDENA JAMA U LOMSKOJ DULIBI', Senjski zbornik, 28(1), str. 5-19. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/17936 (Datum pristupa: 20.06.2021.)
Vancouver
JELINIĆ I, HORVATINČIĆ N, BOŽIĆ V. LEDENA JAMA U LOMSKOJ DULIBI. Senjski zbornik [Internet]. 2001 [pristupljeno 20.06.2021.];28(1):5-19. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/17936
IEEE
I. JELINIĆ, N. HORVATINČIĆ i V. BOŽIĆ, "LEDENA JAMA U LOMSKOJ DULIBI", Senjski zbornik, vol.28, br. 1, str. 5-19, 2001. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/17936. [Citirano: 20.06.2021.]

Sažetak
Im Laufe späleologischer Untersuchungen in der Ledena Jama in der Lomska Duliba am nördlichen Velebit-Gebirge vom 1962 bis zum 1998 wurde die Tiefe der Grube ausgemessen, und man stellte fest, dass sie 536 m beträgt. Obwohl die Grube morphologisch sehr einfach aussieht, war es sehr schwer die Untersungen durchzufuhren, da an dem Eintrittsteil der Grube viel Schnee und Eis gefunden wurde, die sich zur Zeit der Untersuchungen schmelzten und ablosten und waren fur die Erforscher eine dauernde Gefahr. Da die Dicke des Eispropfens ungefahr 40 m beträgt und durch die Lomska Duliba einst ein Eisblock lief, kamen die Erforscher auf den Gedanken, dass dieses Eis vielleicht aus der Glazialzeit stammen wiirde. Darum wurden Muster des Eises, der Äste im Eis und der Tropfsteine genommen um ihr Alter zu bestimmen. Die Resultate der Abmessungen zeigten, dass das Eis in der Grube nur 450 Jahre alt sei und dass der Tropfstein weithin 300.000 Jahre alt sei. Diese iiberraschenden Resultate weisen auf die Notwendigkeit hin neue Abmessungen in dieser Grube durchzufuhren, aber - um des Vergleichens willen - auch in anderen Gruben und Höhlen Kroatiens.

Ključne riječi
Ledena jama; Lomska Duliba; Velebit

Hrčak ID: 17936

URI
https://hrcak.srce.hr/17936

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.315 *