hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

Relationale Identitäten: Soziale Identität und relationale Dimensionen

Ivan CIFRIĆ
Krunoslav NIKODEM

Puni tekst: hrvatski, pdf (236 KB) str. 331-358 preuzimanja: 1.404* citiraj
APA 6th Edition
CIFRIĆ, I. i NIKODEM, K. (2007). RELACIJSKI IDENTITETI Socijalni identitet i relacijske dimenzije. Društvena istraživanja, 16 (3 (89)), 331-358. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/18939
MLA 8th Edition
CIFRIĆ, Ivan i Krunoslav NIKODEM. "RELACIJSKI IDENTITETI Socijalni identitet i relacijske dimenzije." Društvena istraživanja, vol. 16, br. 3 (89), 2007, str. 331-358. https://hrcak.srce.hr/18939. Citirano 29.07.2021.
Chicago 17th Edition
CIFRIĆ, Ivan i Krunoslav NIKODEM. "RELACIJSKI IDENTITETI Socijalni identitet i relacijske dimenzije." Društvena istraživanja 16, br. 3 (89) (2007): 331-358. https://hrcak.srce.hr/18939
Harvard
CIFRIĆ, I., i NIKODEM, K. (2007). 'RELACIJSKI IDENTITETI Socijalni identitet i relacijske dimenzije', Društvena istraživanja, 16(3 (89)), str. 331-358. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/18939 (Datum pristupa: 29.07.2021.)
Vancouver
CIFRIĆ I, NIKODEM K. RELACIJSKI IDENTITETI Socijalni identitet i relacijske dimenzije. Društvena istraživanja [Internet]. 2007 [pristupljeno 29.07.2021.];16(3 (89)):331-358. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/18939
IEEE
I. CIFRIĆ i K. NIKODEM, "RELACIJSKI IDENTITETI Socijalni identitet i relacijske dimenzije", Društvena istraživanja, vol.16, br. 3 (89), str. 331-358, 2007. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/18939. [Citirano: 29.07.2021.]

Sažetak
Die vorliegende Arbeit gründet sich auf
Forschungsergebnissen, die im Rahmen des Projekts
„Modernisierung und Identität der kroatischen Gesellschaft”
in einer repräsentativen Gruppe von Probanden gewonnen
wurden. Die soziale Identität wurde als dimensional und
relational definiert, wobei die Dimensionalität anhand von
vier konzeptuellen Dimensionen konzipiert wurde: einer
sozialen, einer kulturellen, einer räumlichen und einer
familiär-geschlechtsgebundenen. Diese Dimensionen wurden
mittels eines Fragebogens mit 24 Fragen operationalisiert.
Durch eine Faktorenanalyse wurden fünf Dimensionen
sozialer Identität ausgesondert (eine kulturelle, eine sozialberufliche,
eine regionale, eine national-konfessionelle und
eine lokale Dimension). Die Relationalität der Identität wurde
ermittelt: durch das Verhältnis zu sich selbst, zu anderen, zur
Natur, zu Gott und zur Welt. Folgende Hypothesen wurden
hinterfragt: 1) Die soziale Identität entwickelt sich als
relationale Identität und setzt eine Korrelation zwischen
Faktoren der sozialen Identität einerseits und des
wahrgenommenen Verhältnisses zu sich, anderen, der Natur
und Gott andererseits voraus; 2) das Verhältnis zwischen den
Dimensionen sozialer Identität und den Dimensionen
relationaler Identitäten (gemäß dem Verhältnis zu sich,
anderen, Natur und Gott) soll ermöglichen, zu jeder
Dimension sozialer Identität ein Profil zu erarbeiten. Die
gewonnenen Ergebnisse bestätigen größtenteils die bezüglich
der Korrelationen aufgestellten Hypothesen. Es gelang,
anhand der relationalen Dimensionen ein Profil der
Dimensionen sozialer Identität zu erstellen.

Ključne riječi
Soziale Identität; relationale Identität; Nationalstolz; Regionen; Image

Hrčak ID: 18939

URI
https://hrcak.srce.hr/18939

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 3.700 *