hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

Faktorenstruktur bei der Selbsteinschätzung sowie der Einschätzung von anderen anhand der Goldberg-Marker

Boris MLAČIĆ

Puni tekst: hrvatski, pdf (250 KB) str. 23-46 preuzimanja: 889* citiraj
APA 6th Edition
MLAČIĆ, B. (2002). FAKTORSKA STRUKTURA SAMOPROCJENA I PROCJENA DRUGE OSOBE NA GOLDBERGOVIM MARKERIMA. Društvena istraživanja, 11 (1 (57)), 23-46. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/19727
MLA 8th Edition
MLAČIĆ, Boris. "FAKTORSKA STRUKTURA SAMOPROCJENA I PROCJENA DRUGE OSOBE NA GOLDBERGOVIM MARKERIMA." Društvena istraživanja, vol. 11, br. 1 (57), 2002, str. 23-46. https://hrcak.srce.hr/19727. Citirano 06.12.2019.
Chicago 17th Edition
MLAČIĆ, Boris. "FAKTORSKA STRUKTURA SAMOPROCJENA I PROCJENA DRUGE OSOBE NA GOLDBERGOVIM MARKERIMA." Društvena istraživanja 11, br. 1 (57) (2002): 23-46. https://hrcak.srce.hr/19727
Harvard
MLAČIĆ, B. (2002). 'FAKTORSKA STRUKTURA SAMOPROCJENA I PROCJENA DRUGE OSOBE NA GOLDBERGOVIM MARKERIMA', Društvena istraživanja, 11(1 (57)), str. 23-46. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/19727 (Datum pristupa: 06.12.2019.)
Vancouver
MLAČIĆ B. FAKTORSKA STRUKTURA SAMOPROCJENA I PROCJENA DRUGE OSOBE NA GOLDBERGOVIM MARKERIMA. Društvena istraživanja [Internet]. 2002 [pristupljeno 06.12.2019.];11(1 (57)):23-46. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/19727
IEEE
B. MLAČIĆ, "FAKTORSKA STRUKTURA SAMOPROCJENA I PROCJENA DRUGE OSOBE NA GOLDBERGOVIM MARKERIMA", Društvena istraživanja, vol.11, br. 1 (57), str. 23-46, 2002. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/19727. [Citirano: 06.12.2019.]

Sažetak
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit neuen methodologischen
und kulturellen Fragen, die mit der Verwendung
einer "ethischen" Strategie innerhalb des lexischen Ansatzes
in der Persönlichkeits-Psychologie verbunden sind. Das Spezifikum
dieses Artikels besteht in der Darlegung von Resultaten,
die sich aus der Faktorenstruktur bei der Selbsteinschätzung
sowie der Einschätzung anderer Personen anhand
der transparenten bipolaren Big-Five-Marker nach Goldberg
(zur Ermittlung der Persönlichkeitsstruktur, Kroatien) ergeben
haben. Weder Faktoren- noch Skalenanalysen zur Selbsteinschätzung
sowie zur Einschätzung anderer Personen zeigten
anhand der Goldberg-Marker große Unterschiede (im Sinne
einer gezielten Faktorenstruktur, der Verlässlichkeit der Skala
und der Zahl der auf den jeweiligen intentionalen Faktor
projizierten Elemente). Eine Untersuchung der Relationen
zwischen den Faktorenstrukturen bei der Selbsteinschätzung
und der Einschätzung einer anderen Person bestätigte die
Gleichwertigkeit korrespondierender Dimensionen des
genannten 5-Faktoren-Modells zur Ermittlung der Persönlichkeitsstruktur.
Die Frage, inwiefern eine Selbsteinschätzung im
Verhältnis zur Einschätzung einer anderen Person wünschenswert
sei, erbrachte die Erkenntnis, dass die Einschätzung einer
anderen Person im Durchschnitt wünschenswerter sei.
Die angeführten Resultate suggerieren zukünftigen Forschern,
die innerhalb verschiedener Kultur- und Sprachgemeinschaften
einen lexischen Ansatz vertreten wollen, dass sie
die transparent angeordneten bipolaren Marker des Big-
-Five-Modells nach Goldberg zur Ermittlung der Persönlichkeitsstruktur
sowie zur Selbsteinschätzung und Einschätzung
anderer Personen durchaus einsetzen können, und zwar
unabhängig von der jeweils angewandten Strategie.

Hrčak ID: 19727

URI
https://hrcak.srce.hr/19727

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.508 *