hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

Alters- und geschlechtsbezogene Unterschiede bei Strategien zur Steuerung von Stimmungsschwankungen

Ljiljana KALITERNA LIPOVČAN   ORCID icon orcid.org/0000-0002-2662-3156 ; Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb
Zvjezdana PRIZMIĆ   ORCID icon orcid.org/0000-0003-0171-4171 ; Washington University, St. Louis, USA
Renata FRANC   ORCID icon orcid.org/0000-0002-1909-2393 ; Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb

Puni tekst: engleski, pdf (243 KB) str. 1075-1088 preuzimanja: 1.253* citiraj
APA 6th Edition
KALITERNA LIPOVČAN, Lj., PRIZMIĆ, Z. i FRANC, R. (2009). AGE AND GENDER DIFFERENCES IN AFFECT REGULATION STRATEGIES. Društvena istraživanja, 18 (6 (104)), 1075-1088. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/45799
MLA 8th Edition
KALITERNA LIPOVČAN, Ljiljana, et al. "AGE AND GENDER DIFFERENCES IN AFFECT REGULATION STRATEGIES." Društvena istraživanja, vol. 18, br. 6 (104), 2009, str. 1075-1088. https://hrcak.srce.hr/45799. Citirano 16.10.2019.
Chicago 17th Edition
KALITERNA LIPOVČAN, Ljiljana, Zvjezdana PRIZMIĆ i Renata FRANC. "AGE AND GENDER DIFFERENCES IN AFFECT REGULATION STRATEGIES." Društvena istraživanja 18, br. 6 (104) (2009): 1075-1088. https://hrcak.srce.hr/45799
Harvard
KALITERNA LIPOVČAN, Lj., PRIZMIĆ, Z., i FRANC, R. (2009). 'AGE AND GENDER DIFFERENCES IN AFFECT REGULATION STRATEGIES', Društvena istraživanja, 18(6 (104)), str. 1075-1088. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/45799 (Datum pristupa: 16.10.2019.)
Vancouver
KALITERNA LIPOVČAN Lj, PRIZMIĆ Z, FRANC R. AGE AND GENDER DIFFERENCES IN AFFECT REGULATION STRATEGIES. Društvena istraživanja [Internet]. 2009 [pristupljeno 16.10.2019.];18(6 (104)):1075-1088. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/45799
IEEE
Lj. KALITERNA LIPOVČAN, Z. PRIZMIĆ i R. FRANC, "AGE AND GENDER DIFFERENCES IN AFFECT REGULATION STRATEGIES", Društvena istraživanja, vol.18, br. 6 (104), str. 1075-1088, 2009. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/45799. [Citirano: 16.10.2019.]

Sažetak
Mit der vorliegenden Untersuchung sollte herausgefunden
werden, was für Strategien Frauen und Männer
unterschiedlichen Alters zur Steuerung von
Stimmungsschwankungen verwenden. In einer
repräsentativen Gruppe kroatischer Bürger (N = 891)
untersuchte man sieben Strategien, die üblicherweise zum
Einsatz kommen, um im Lebensalltag negative Stimmungen
zu steuern / drosseln. Die Resultate wurde anhand eines
MANOVA-Verfahrens („multivariate Varianzanalyse“)
analysiert, bei dem Geschlecht und Altersgruppe
unabhängige Variablen darstellten, Steuerungsstrategien
wiederum abhängige. Es konnten sowohl für das Geschlecht
als auch die Altersgruppe statistisch relevante Unterschiede
beim Einsatz einzelner Steuerungsstrategien festgestellt
werden. Häufiger als Männer neigten Frauen dazu, ihren
Gefühlen Ausdruck zu verleihen und sich zurückzuziehen,
was entsprechende Angaben in der Fachliteratur bestätigen.
Sämtliche Steuerungsstrategien, abgesehen von passivem
Ablenken, gehen mit dem Alter wesentlich zurück. Einzig die
Strategie der Gefühlsmitteilung, häufiger von Frauen jungen
und mittleren Alters eingesetzt als von Männern, erwies einen
Interaktionseffekt; im fortgeschrittenen Alter ergaben sich für
Frauen und Männer in diesem Zusammenhang keinerlei
Unterschiede.

Ključne riječi
Steuerung von Stimmungsschwankungen; Geschlecht; Alter; positive Stimmungen; negative Stimmungen

Hrčak ID: 45799

URI
https://hrcak.srce.hr/45799

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.946 *