Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

nie Anwendung der totalen Dekomposition des Kalium-hexacyanoferrats( II) in der quantitativen Analyse. IV.* Photometrische Bestimmung von Mikromengen von Hexacyanoferrat(II), Hexacyanoferrat(III) und Aquopentacyanoferrat(II)-Ionen

V. Karas-Gašparec ; Institut fur Chemie der Medizinischen Fakultiit , Zagreb, Kroatien, Jugoslawien
T . Pinter ; Institut fur Chemie der Medizinischen Fakultiit , Zagreb, Kroatien, Jugoslawien


Puni tekst: njemački pdf 6.133 Kb

str. 131-135

preuzimanja: 71

citiraj


Sažetak

Durch die totale Zersetz ung des K-Hexacyanoferrats(II), K-
Hexacyanoferrats(III) und des Aquopen tacyanoferrats(II) in
sauerem Medium und in Anwesenheit von Mikromengen von
Quecksilber(II)-Ionen a l s Katalysatoren, k onnten diese Stoffe
photometrisch als Fe(Phen)32 + - Komplex quantitativ erfasst werden.
Mit den entwickelten Methoden konnen die erwahnten Stoffe in
Konzentrationen vo n 1-1o·s M/l der gesamten Reaktionsmischung
bestimmt werden.

Ključne riječi

Hrčak ID:

208392

URI

https://hrcak.srce.hr/208392

Posjeta: 137 *