Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

Nedjeljko Fabrio


Puni tekst: hrvatski pdf 289 Kb

str. 111-116

preuzimanja: 72

citiraj


Sažetak

Zagreber Kanoniker Adolfo Veber Tkalcevic (1825—1889) war Erzähler
Reissenschriftsteller, aber als Wortkiinstler stand er nie ab von der Regeln der katholischen Moraltheologie. So z. B. in der literarischen Abhandlung (Essay) Der Geschmack (1882) verlangt er vor der: Kunst die »feinfühlige Idealisierung« des Gegenstandes, wobei er dem Dichter Petar Preradovic sehr verübelt, dass er sich mit dem Spiritismus befasst, aber an seinem Lebensende zeigte er sich anders mit der Erzählung
Die Weihnachtsglocke (1886), wo er bekennt: »Der Goot rettet die Menchen, die demütig an ihn glauben.«
So, wie es auch sei, verfasste Tkalcevic einige hervorragende Er- Zahlungen (aus dem Leben in Bakar) und Reiseerzählungen. Er bleibt im Gedächtnis auch wie ein Schriftsteller, der in die kroatische Literatur
die Motive der Königlichen Markts im alten Zagreb (sogar 40 Jahren
vor Miroslav Krleza) eingeführt hat.

Ključne riječi

Hrčak ID:

212940

URI

https://hrcak.srce.hr/212940

Podaci na drugim jezicima: hrvatski

Posjeta: 221 *