Skip to the main content

Original scientific paper

Srećko Lipovčan


Full text: croatian pdf 524 Kb

page 97-108

downloads: 89

cite


Abstract

Die Prosatexte Ujevic’, die bis 1919. verfaßt wurden, blieben bisher ungenügend erforscht. Sie sind zum größten Teil unterschiedlichen Problemen der gesellschaftlichen Wirklichkeit
sowie den historischen Prozessen gewidmet, was im Einklang mit seinem politischen
Engagement steht, das sich in dynamischen Jahren vor und während der beiden Balkankriegen sowie dem ersten Wekltkrieg abgespielt hatte. Es muß jedoch darauf hingewiesen werden, daß durch die ganze politisch gekennzeichnete Zeit, Ujevic sein Hauptinteresse - Probleme der klassischen und gegenwärtigen Kultur - nie verloren hatte.
Sein politisches Engagement hat ihm ja Zweifel hinsichtlich der Spannungen zwischen Kultur und Ideologie eingebracht; dies desto mehr, weil er eigene nationalideologische Konzepte (vom Kroatismus zum integraler Jugoslavismus und zurück) änderte. Auch damit ist er ein Repräsentant seiner Generation. Ein Einblick in die wichtigsten Texte über Kultur zeigt uns auch die Tiefe der angesprochenen Probleme, von denen manche an der Aktualität auch heute nichts verloren haben.

Keywords

Hrčak ID:

214800

URI

https://hrcak.srce.hr/214800

Article data in other languages: croatian

Visits: 243 *