hrcak mascot   Srce   HID

Pregledni rad

LAIENHAFTE UND FACHMÄNNISCHE BEURTEILUNGVON TECHNOLOGISCHEN RISIKEN

Ognjen Čaldarović ; Filozofski fakultet, Zagreb
Dejan Škanata

Puni tekst: hrvatski, pdf (25 MB) str. 361-386 preuzimanja: 157* citiraj
APA 6th Edition
Čaldarović, O. i Škanata, D. (1995). LAIČKO I EKSPERTNO POIMANJE TEHNOLOŠKIH RIZIKA. Socijalna ekologija, 4 (4), 361-386. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/141390
MLA 8th Edition
Čaldarović, Ognjen i Dejan Škanata. "LAIČKO I EKSPERTNO POIMANJE TEHNOLOŠKIH RIZIKA." Socijalna ekologija, vol. 4, br. 4, 1995, str. 361-386. https://hrcak.srce.hr/141390. Citirano 12.12.2019.
Chicago 17th Edition
Čaldarović, Ognjen i Dejan Škanata. "LAIČKO I EKSPERTNO POIMANJE TEHNOLOŠKIH RIZIKA." Socijalna ekologija 4, br. 4 (1995): 361-386. https://hrcak.srce.hr/141390
Harvard
Čaldarović, O., i Škanata, D. (1995). 'LAIČKO I EKSPERTNO POIMANJE TEHNOLOŠKIH RIZIKA', Socijalna ekologija, 4(4), str. 361-386. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/141390 (Datum pristupa: 12.12.2019.)
Vancouver
Čaldarović O, Škanata D. LAIČKO I EKSPERTNO POIMANJE TEHNOLOŠKIH RIZIKA. Socijalna ekologija [Internet]. 1995 [pristupljeno 12.12.2019.];4(4):361-386. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/141390
IEEE
O. Čaldarović i D. Škanata, "LAIČKO I EKSPERTNO POIMANJE TEHNOLOŠKIH RIZIKA", Socijalna ekologija, vol.4, br. 4, str. 361-386, 1995. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/141390. [Citirano: 12.12.2019.]

Sažetak
In der Arbeit werden zwei grundlegende Ansätze bei der Beurteilung (Feststellung, Wahrnehmung) der gefährlichen bzw. mit einem Risiko verbundenen Erscheinungen erörtert.
Der erste, sog. laienhafte Ansatz ist am meisten verbreitet in der Öffentlichkeit und gründet sich auf einer Reihe von Elementen, die sich weder bemessen noch einordnen lassen. Es handelt sich dabei nicht um Kenntnis wirklicher Dimensionen von gefährlichen und riskanten Erscheinungen, sondern um spezifische Wertmastäbe, nach denen Risiken als komplexe Erscheinunngen beurteilt werden.
Im Gegensatz dazu, beruht die fachmännische Beurteilung von Risiken auf mebaren Elementen, Toleranzdosen und dem Vertrauen in die Risikokontrole durch technologische Manahmen. Bei der fachmännischen Beurteilung werden die Risiken kategorisiert und eingestuft, indem mit Hilfe verschiedener Methoden die Zulässigkeitsgrenze festgelegt wird. In dieser Arbeit wird aufgedeckt, da die genannten Beurteilungsformen von verschiedenen Grundsätzen und Bewertungsmastäben ausgehen, zugleich wird auf die Ursachen für die gegenseitige Intoleranz hingewiesen. Angefürhrt werden auch einige Methoden der fachmännischen Feststellung von Risiken und die wichtigsten Prozesse, die bei der Beurteilung von öffentlichen Reaktionen auf gefährliche Erscheinungen und Zustände berücksichtigt werden müssen.
Im Schluteil der Arbeit wird auf grundlegende Unterschiede zwischen der laienhaften und fachmännischen Beurteilung von Risiken, sowie auf deren mögliche Berührungspunkte hingewiesen.

Ključne riječi
Fachleute; Laien; Risiko; Risikobeurteilung; soziale Risikotheorie; Technologie; Unfälle; Wahrnehmung von Risiken

Hrčak ID: 141390

URI
https://hrcak.srce.hr/141390

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 295 *