hrcak mascot   Srce   HID

Pregledni rad

ANSICHTEN ÜBER DIE WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG UND DEN UMWELTSCHUTZ AM ENDE DES 20. JAHRHUNDDERTS

Velimir Pravdić ; Institut "Ruđer Bošković", Zagreb

Puni tekst: hrvatski, pdf (6 MB) str. 389-396 preuzimanja: 174* citiraj
APA 6th Edition
Pravdić, V. (1998). SUVREMENI POGLEDI NA GOSPODARSKI RAZVOJ. Socijalna ekologija, 7 (4), 389-396. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/141660
MLA 8th Edition
Pravdić, Velimir. "SUVREMENI POGLEDI NA GOSPODARSKI RAZVOJ." Socijalna ekologija, vol. 7, br. 4, 1998, str. 389-396. https://hrcak.srce.hr/141660. Citirano 29.11.2020.
Chicago 17th Edition
Pravdić, Velimir. "SUVREMENI POGLEDI NA GOSPODARSKI RAZVOJ." Socijalna ekologija 7, br. 4 (1998): 389-396. https://hrcak.srce.hr/141660
Harvard
Pravdić, V. (1998). 'SUVREMENI POGLEDI NA GOSPODARSKI RAZVOJ', Socijalna ekologija, 7(4), str. 389-396. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/141660 (Datum pristupa: 29.11.2020.)
Vancouver
Pravdić V. SUVREMENI POGLEDI NA GOSPODARSKI RAZVOJ. Socijalna ekologija [Internet]. 1998 [pristupljeno 29.11.2020.];7(4):389-396. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/141660
IEEE
V. Pravdić, "SUVREMENI POGLEDI NA GOSPODARSKI RAZVOJ", Socijalna ekologija, vol.7, br. 4, str. 389-396, 1998. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/141660. [Citirano: 29.11.2020.]

Sažetak
Die vorliegende Arbeit vertritt die These, daß das Ende des 20. Jahrhunderts durch eine Reihe politisch bedingter Syntagmen gekennzeichnet ist, die weder Paradygmen der wissenschaftlichen Erkenntnisse noch Bedürfnisse einer vernünftigen Verwaltung der Umwelt und der Naturressourcen wiederspiegeln. Behandelt werden drei Fälle: die internationale Konvention über die Verhinderung der klimatischen Veränderungen, die nachhaltige Entwicklung und die Wissenschaft als eine der Säulen der Umweltethik.
In den internationalen Konventionen bzw. in den rechtlichen Mitteln über die wirtschaftliche Entwicklung gibt es nur wenige realistische Konzeptionen. Als Beispiel wurde die Konvention über die Verhinderung der klimatischen Veränderungen herangezogen.Ein zweites Beispiel ist das Verhältnis zwischen der wirtschaftlichen Globalisierung und dem Umweltschultz. Die Frage der Nachhaltigkeit, der nachhaltigen Entwicklung und einer nachhaltigen Nutzung von Naturressourcen ist durch viele Unklarheiten und unrealistische Vorgehensweisen sowie durch eine Vernachlässigung der weltweiten Vielfalt gekennzeichnet. Der Autor behandelt neuere Trends in der Wirtschaft (Ökonomie des Umweltschutzes und ökologische Ökonomie) als unterschiedliche Ansichten über das Natur– und das vom Menschen erzeugte Kulturkapital.
Das dritte Bespiel ist die Entstehung der Umweltethik, die für ein Verständnis der zwischenmenschlichen Beziehungen und des Verhältnisses zu der lebendigen und nichtlebendigen Umwelt als wesentlich angesehen wird. Die Umweltethik hat drei Säulen: Wissenschaft, Demokratie und Religion. Analysiert werden Perspektiven, Mängel und die Reichweite der Wissenschaft in der kommenden Zeit.

Ključne riječi
Entwicklung; klimatische Veränderungen; nachhaltige; Nachhaltigkeit; Umweltethik

Hrčak ID: 141660

URI
https://hrcak.srce.hr/141660

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 380 *