hrcak mascot   Srce   HID

Pregledni rad

Konzeptuelle und methodologische Schwierigkeiten bei der Erforschung des Bezuges zwischen Persönlichkeitsprofil und körperlicher Gesundheit

Igor KARDUM ; Filozofski fakultet, Rijeka
Jasna HUDEK-KNEŽEVIĆ ; Filozofski fakultet, Rijeka

Puni tekst: hrvatski, pdf (210 KB) str. 3-24 preuzimanja: 610* citiraj
APA 6th Edition
KARDUM, I. i HUDEK-KNEŽEVIĆ, J. (2009). KONCEPTUALNI I METODOLOŠKI PROBLEMI U ISPITIVANJIMA ODNOSA LIČNOSTI I TJELESNOGA ZDRAVLJA. Društvena istraživanja, 18 (1-2 (99-100)), 3-24. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/37042
MLA 8th Edition
KARDUM, Igor i Jasna HUDEK-KNEŽEVIĆ. "KONCEPTUALNI I METODOLOŠKI PROBLEMI U ISPITIVANJIMA ODNOSA LIČNOSTI I TJELESNOGA ZDRAVLJA." Društvena istraživanja, vol. 18, br. 1-2 (99-100), 2009, str. 3-24. https://hrcak.srce.hr/37042. Citirano 02.12.2020.
Chicago 17th Edition
KARDUM, Igor i Jasna HUDEK-KNEŽEVIĆ. "KONCEPTUALNI I METODOLOŠKI PROBLEMI U ISPITIVANJIMA ODNOSA LIČNOSTI I TJELESNOGA ZDRAVLJA." Društvena istraživanja 18, br. 1-2 (99-100) (2009): 3-24. https://hrcak.srce.hr/37042
Harvard
KARDUM, I., i HUDEK-KNEŽEVIĆ, J. (2009). 'KONCEPTUALNI I METODOLOŠKI PROBLEMI U ISPITIVANJIMA ODNOSA LIČNOSTI I TJELESNOGA ZDRAVLJA', Društvena istraživanja, 18(1-2 (99-100)), str. 3-24. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/37042 (Datum pristupa: 02.12.2020.)
Vancouver
KARDUM I, HUDEK-KNEŽEVIĆ J. KONCEPTUALNI I METODOLOŠKI PROBLEMI U ISPITIVANJIMA ODNOSA LIČNOSTI I TJELESNOGA ZDRAVLJA. Društvena istraživanja [Internet]. 2009 [pristupljeno 02.12.2020.];18(1-2 (99-100)):3-24. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/37042
IEEE
I. KARDUM i J. HUDEK-KNEŽEVIĆ, "KONCEPTUALNI I METODOLOŠKI PROBLEMI U ISPITIVANJIMA ODNOSA LIČNOSTI I TJELESNOGA ZDRAVLJA", Društvena istraživanja, vol.18, br. 1-2 (99-100), str. 3-24, 2009. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/37042. [Citirano: 02.12.2020.]

Sažetak
In diesem Artikel werden die vier wichtigsten Gruppen
konzeptueller und methodologischer Schwierigkeiten
beschrieben, die bei der Erforschung des Bezuges zwischen
dem Persönlichkeitsprofil und dem Gesundheitszustand des
Einzelnen auftreten. Die erste Problemgruppe bezieht sich
auf die Definierung und Auffassung von Krankheiten bzw.
auf deren spezifischen Charakter, unterschiedliche Niveaus
diagnostischer Genauigkeit und unterschiedliche Phasen im
Verlauf einer bestimmten Krankheit. Die zweite
Problemgruppe bezieht sich auf die Definierung und
Auffassung der Persönlichkeit. Die wichtigsten konzeptuellen
Schwierigkeiten stehen in Zusammenhang mit der
Definierung unterschiedlicher Persönlichkeitskonstrukte, der
verkannten Möglichkeit zur Persönlichkeitsorganisation sowie
der mangelnden Unterscheidung zwischen verschiedenen
hierarchischen Persönlichkeitsebenen. Unter den
methodologischen Problemen wird besonders auf solche
verwiesen, die mit der zutreffenden
Persönlichkeitseinschätzung und dem Bezug zwischen
Persönlichkeit und situationsgebundenen Faktoren zu tun
haben. Des Weiteren werden Probleme beschrieben, die bei
der Untersuchung von Persönlichkeitsmerkmalen und dem
Big-Five-Persönlichkeitsmodell auftreten, und Verfahren
vorgeschlagen, um die Konzeptualisierung und Ermittlung
der Persönlichkeit des Menschen zu verbessern. Die dritte
Problemgruppe umfasst die Definierung und Auffassung
unterschiedlicher kontextueller Faktoren, etwa den
soziokulturellen, den interpersonalen, den situativen und den
zeitlichen Kontext. Die vierte Problemgruppe bezieht sich auf
die Überprüfung des Bezuges zwischen Persönlichkeitsprofil
und Gesundheitszustand und umfasst verschiedene
Schwierigkeiten, die mit der Nutzung angemessener
Forschungsvorgaben sowie einer angemessenen Ermittlung
des Kausalstatus von Persönlichkeitsmerkmalen im Hinblick
auf den Verlauf eines Krankheitsbildes zu tun haben.

Ključne riječi
Persönlichkeit; körperliche Gesundheit; methodologische Probleme

Hrčak ID: 37042

URI
https://hrcak.srce.hr/37042

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.307 *