Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

Kann der Kontakt zwischen Gruppen zu positiveren impliziten und expliziten Haltungen der Jugendlichen gegenüber Älteren beitragen?

Jasmina Tomašić ; Filozofski fakultet, Sveučilište J. J. Strossmayera u Osijeku, Hrvatska


Puni tekst: hrvatski pdf 239 Kb

str. 83-100

preuzimanja: 1.661

citiraj


Sažetak

Obwohl das Alter eines der ersten Merkmale ist, das wir bei anderen
Menschen erkennen, sind die Studien über Vorurteilen der Jugendlichen gegenüber älteren
Menschen noch relativ selten. Das Ziel dieser Studie war es zu bestimmen, ob die Qualität
und die Quantität der Kontakte zu den älteren Menschen (Großmüttern/Großvätern, und in
der Regel älteren Menschen, mit denen die Teilnehmer nicht verwandt sind) zu impliziten
und expliziten Haltungen gegenüber älteren Menschen bei den Jugendlichen beiträgt. Die
Studie umfasste N = 151 Schüler (70 Schülerinnen und 81 Schüler) im Durchschnittsalter von
M = 13,77 (SD = 0,82) Jahren. Die impliziten Einstellungen wurden mit Hilfe vom IAT
(Greenwald et al., 1998) gemessen, während die expliziten Einstellungen durch die
modifizierte Skala zur Prüfung von Haltungen (Doyle und Aboud, 1995) gemessen wurden.
Es wurde auch die Qualität und die Quantität der Kontakte zu älteren Menschen, die nicht mit
den Teilnehmern verwandt sind, sowie zu Großeltern untersucht. Die Ergebnisse zeigten,
dass nur die Qualität der Beziehungen zu Großeltern einen Einfluss auf die Haltung den alten
Menschen gegenüber hat, und das nur explizit.

Ključne riječi

implizite und explizite Haltungen, Kontakt, Jugendliche

Hrčak ID:

77324

URI

https://hrcak.srce.hr/77324

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski

Posjeta: 2.456 *