Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

PSYCHO-SOZIALE KORRELATE DER EINSTELLUNGEN VON JURASTUDENTEN ZUM STRAFRECHTSSYSTEM

Marina Ajduković ; Pravni fakultet u Zagrebu, Hrvatska
Silvija Ručević ; Filozofski fakultet u Osijeku, Hrvatska
Barbara Herceg ; Pravni fakultet u Osijeku, Hrvatska
Ante Novokmet ; Pravni fakultet u Osijeku, Hrvatska


Puni tekst: hrvatski pdf 299 Kb

str. 4-17

preuzimanja: 348

citiraj


Sažetak

Im Beitrag werden die Resultate der Erforschung von Korrelation der Einstellungen der Jurastudenten zum Strafrechtssystem mit ihrem Glauben an eine gerechte Welt, sowie mit ihren eigenen Erfahrungen hinsichtlich des Gerichtswesens, der Ebene des rechtswidrigen Verhaltens und einiger sozio-demographischen Merkmalen dargestellt. An der Forschung nahmen 362 Studenten des 3. und 4. Studiumjahres der Rechtswissenschaftlichen Fakultäten aus Osijek, Split und Zagreb teil. Die Daten wiesen darauf hin, dass die Jurastudenten eine verhältnismäßig negative Einstellung zum Strafrechtsystem haben. Die kritischsten Einstellungen hatten sie zur Polizei, und die positivsten zur Staatsanwaltschaft und zu den Richtern. Unterschiede zwischen den Studenten der an der Forschung beteiligten rechtswissenschaftlichen Fakultäten sind nicht statistisch signifikant. Nach dem Ermessen der Studenten hat ihre juristische Ausbildung während des Studiums den größten Einfluss auf ihre Einstellungen zum Strafrechssystem genommen, danach öffentliche Medien, während ihre eigene Erfahrung mit dem Gerichtswesen den schwächsten Einfluss genommen hatte. Ihre Einstellungen zum Strafrechtssystem stehen in einer signifikanten Korrelation mit dem Geschlecht (Jungen haben positivere Einstellungen als die Mädchen), mit der Selbstevaluation des Einflusses der Ausbildung (r = 0.11; p < 0,05), der Medien (r = - 0,20; p < 0,1), der eigenen Erfahrung mit dem Gerichtssystem als Opfer einer Straftat (e = - 0,16; p < 0,01) sowie mit ihrem generellen Glauben an eine gerechte Welt (r = 0,33; p < 0,01). Die erlangten Ergebnisse wurden unter Berücksichtigung ihrer Anwendung zum Zweck der Verbesserung der Ausbildung von Jurastudenten erörtert.

Ključne riječi

Jurastudenten, Einstellungen zum Strafrechtssystem, der Glaube an eine gerechte Welt

Hrčak ID:

85249

URI

https://hrcak.srce.hr/85249

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski

Posjeta: 1.014 *