Skoči na glavni sadržaj

Kratko priopćenje

Zwei interessante Ruderalpflanzen in der kroatischen Flora

Ljerka Marković-Gospodarić ; Hrvatska


Puni tekst: hrvatski pdf 196 Kb

str. 233-237

preuzimanja: 305

citiraj


Sažetak

In diesem Beitrag berichtet die Verfasserin über den Fund von zwei neuen Ruderalpflanzen für das Gebiet Kroatiens. Es sind das Amarantus crispus (Lesp. et Thev.) N. Terrae, und Chenopodium foetidum Schrad.
Amarantus crispus (Lesp. et Thev.) N. Terrae, kommt reichlich in Mittel- und Ostslawonien (Skizze!) vor, und zwar an südlich exponierten, gut gedüngten Standorten neben Mauern und Hauswänden, an Strassen- rar.dern und in Höfen. Meist findet man an solchen Stellen folgende Begleitpflanzen: Malva pusilla, Malva neglecta, Xanthium spinosum, Chenopodium ambrosioides, Chenopodium urbicum und Datura stramo- mum. Diese Pflanzengruppe bildet eine besondere Ruderal-Gesellschaft, deren systematische Zugehörigkeit noch nicht vollkommen geklärt ist, die aber ohne Zweifel mit der Assoziation Malvetum pusillae Morariu verwandt ist. In der kroatischen Flora wurde Amarantus crispus bis jetzt noch nicht verzeichnet.
Chenopodium foetidum Schrad. wurde im Dorfe Čađavica bei Podravska Slatina neben einer Hausmauer gefunden, und zwar im Bestände einer Ruderal-Assoziation, deren Zusammensetzung im Text dargestellt ist. Bis jetzt war diese Art in der jugoslawischen Flora nicht verzeichnet.

Ključne riječi

Hrčak ID:

153268

URI

https://hrcak.srce.hr/153268

Podaci na drugim jezicima: hrvatski

Posjeta: 557 *