Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

Technische Modernisierung und individuelle Geschichte

Ivan ROGIĆ


Puni tekst: hrvatski pdf 256 Kb

str. 397-424

preuzimanja: 409

citiraj


Sažetak

Der Verfasser untersucht in seiner Studie die Frage, inwiefern
die einzelnen "Sektoren" der Modernisierung bei der
Bestimmung einer Entwicklungsstrategie voneinander zu
trennen sind. Dies gilt besonders für eine mögliche Trennung
von institutioneller (politischer, rechtlicher) und technischer
Modernisierung. Der Verfasser analysiert die technische
Modernisierung daher als einen Prozeß, der strukturell mit
der Gestaltung/gesellschaftlichen Konstruierung einzelner Individuumstypen verknüpft ist. Es werden drei gesonderte
Individuumstypen angeführt, die die Träger der technischen
Modernisierung darstellen: der repräsentative einzelne, der
für die erste, "klassische" technische Modernisierung, die die
Herstellung der industriellen Ordnung und der Produktionsstruktur
zum Ziel hat, charakteristisch ist; der kapriziöse
einzelne, mit dessen Hilfe die zweite Phase technischer
Modernisierung entsteht, welche eine Massenproduktion
entwickeln und ein entsprechendes technisches Gefüge
rekonstruieren will, um gemäß den neuen Standards in der
industriellen Qualität produzieren zu können; der einzelne
von heute, der das Erbe der ersten und zweiten
Modernisierungsphase antritt und mit dessen Hilfe sich die
technische Modernisierung des "space age" mit ihren
spezifischen Zielsetzungen ausbildet – dieser Individuumstyp
ist es, der die neue technische Modernisierung mit Hilfe von
Geräten, die lebenden Organismen nachempfunden sind,
sichert. Der Autor schließt mit der Feststellung, daß die
Sektoren der politischen, technischen und städtebaulichen
Modernisierung nicht voneinander getrennt werden können
ohne schädliche Auswirkungen auf die Entwicklungsstrategie.
Dies ist besonders in den Transitionsländern wichtig, wo
infolge spezifischer, auf die Paradoxien der sozialistischen
Modernisierung zurückgehender Umstände das Umgehen
der technischen zugunsten der institutionellen
Modernisierung strategische Gegeneffekte hervorbringen
kann, die die Prozesse der Abspaltung von der bürgerlichen
Gesellschaft, insbesondere aber die Bildung einer
Rentiersbürokratie ermutigen.

Ključne riječi

Hrčak ID:

20345

URI

https://hrcak.srce.hr/20345

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski

Posjeta: 1.200 *