Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

DIE MITGLIEDER DES POŽEGAER KAPITALS BIS ZUR MITTE DES XIV. JAHRHUNDER

László Koszta


Puni tekst: hrvatski pdf 185 Kb

str. 65-87

preuzimanja: 726

citiraj


Sažetak

In dem ersten Teil der Studie versucht der Autor, die Zeit der Gründung der weltlichen Propstei auf dem südlichen Ufer des Drava-Flusses zu ermitteln, beziehungsweise die gründende Person zu identifizieren. Aufgrund der Besiedlung des Komitates Požega (Pozsega) wird die Gründungszeit des urkundlich erstmal in 1217 erwähnten Kapitals um die Ende des XII. Jahrhunderts festgestellt. Die gründende Person durfte – aufgrund des Patroziniums, der geographischen Lage, der spätrigen kirchlichen Obhut und der Relation zum König – einige bedeutender Geistliche der Diozöse zu Fünfkirchen (Pécs), höchstwahrscheinlich ihrer Bischof um die Jahrhundertwende, Diozösenbischof Calanus (Kalán) gewesen sein.
In dem zweiten Teil der Studie werden die Lebensläufen und die Karriergeschichten der Propsten, der Würdenträger bzw. die der ainfachen Kanonizes in chronologischen Reihenfolge aufgezählt. Eine besondere Achtung gilt dem mit Studienabschlüssen belegten kulturellen sowie wirtshaftlichen Stand der Kanonizes. Skizziert wird – durch die Quellen bedingt – ihre kirchliche und weltliche kontakte außerhalb des Kapitals, ihre Abstammung und die Art und Weise, auf der sie in dem Kapital gekommen sind.
In dem zweiten Teil der Studie werden die Lebensläufen und die Karriergeschichten der Propsten, der Würdenträger bzw. die der ainfachen Kanonizes in chronologischen Reihenfolge aufgezählt. Eine besondere Achtung gilt dem mit Studienabschlüssen belegten kulturellen sowie wirtshaftlichen Stand der Kanonizes. Skizziert wird – durch die Quellen bedingt – ihre kirchliche und weltliche kontakte außerhalb des Kapitals, ihre Abstammung und die Art und Weise, auf der sie in dem Kapital gekommen sind.

Ključne riječi

Požega (Pozsega), Kapital Sankt Peter, Bistum Fünfkirchen (Pécs), Kanoniker, Prosopographie, XII.-XIV. Jahrhundert

Hrčak ID:

26088

URI

https://hrcak.srce.hr/26088

Podaci na drugim jezicima: hrvatski

Posjeta: 1.280 *