Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

Verurteilt zu sozialem Ausschluss? Lebensbedingungen und Lebensqualität jugendlicher Schulabbrecher

Goran MILAS orcid id orcid.org/0000-0002-7202-3338 ; Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb
Ivana FERIĆ ; Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb
Vlado ŠAKIĆ ; Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb


Puni tekst: hrvatski pdf 250 Kb

verzije

str. 669-689

preuzimanja: 1.430

citiraj


Sažetak

In der vorliegenden Arbeit werden die Unterschiede zwischen
den Lebensbedingungen und der Lebensqualität jugendlicher
Schulabbrecher im Alter von 18 bis 25 Jahren (N = 451)
und denen ihrer Altersgenossen, die einen Schulabschluss in
der Tasche haben (N = 1096), analysiert. Den Autoren ist es
gelungen, das Ausmaß und die Relevanz der Unterschiede
anhand von Kompositvariablen zu ermitteln, die die Bereiche
Berufstätigkeit, Wohnstandard, finanzielle Situation,
Häufigkeit gesellschaftlichen Umgangs sowie subjektive Vorteile abdecken und auf den konstruierten gemeinsamen
Nenner sozialer Ausschluss bringen können. Des Weiteren
prüfen die Verfasser anhand von Strukturmodellen, inwiefern
das hypothetische Modell zutrifft, dem gemäß ein vorzeitiger
Schulabbruch als direkte Ursache für vielfältige soziale
Missstände anzusehen ist, die mit gesellschaftlichem
Ausschluss in Zusammenhang stehen. Die Ergebnisse zeigen,
dass die Unterschiede in der gesellschaftlichen Stellung
jugendlicher Schulabbrecher und ihrer Altersgenossen mit
Schulabschluss nicht nur statistisch relevant, sondern in der
Tat enorm sind. Der durchschnittliche Schulabbrecher kann,
je nach Betrachtungskriterium, einer Bevölkerungsgruppe
zugerechnet werden, die zwischen 2 und 12% der sozial
meistgefährdeten Menschen vergleichbaren Alters umfasst.
Im weiteren Untersuchungsverlauf erwies sich, dass das
genannte hypothetische Modell eine gute
Erklärungsgrundlage für die empirisch gesammelten Daten
ist. Die Implikationen der Untersuchungsergebnisse werden
erörtert.

Ključne riječi

Vorzeitiger Schulabbruch; Jugendliche; gesellschaftlicher Ausschluss; Lebensqualität

Hrčak ID:

60109

URI

https://hrcak.srce.hr/60109

Datum izdavanja:

31.10.2010.

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski

Posjeta: 3.503 *