hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

Beitrag zur kenntnis der Geschichte über die Pfarrkirche der Himmelfahrt der Jungfrau Maria in Biškupec bei Varaždin

Iva Potočnik

Puni tekst: hrvatski, pdf (4 MB) str. 287-299 preuzimanja: 391* citiraj
APA 6th Edition
Potočnik, I. (2012). Prilog poznavanju povijesti župne crkve Uznesenja Bl. Dj. Marije u Biškupcu kod Varaždina. Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, (23), 287-299. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/99956
MLA 8th Edition
Potočnik, Iva. "Prilog poznavanju povijesti župne crkve Uznesenja Bl. Dj. Marije u Biškupcu kod Varaždina." Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, vol. , br. 23, 2012, str. 287-299. https://hrcak.srce.hr/99956. Citirano 20.01.2020.
Chicago 17th Edition
Potočnik, Iva. "Prilog poznavanju povijesti župne crkve Uznesenja Bl. Dj. Marije u Biškupcu kod Varaždina." Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin , br. 23 (2012): 287-299. https://hrcak.srce.hr/99956
Harvard
Potočnik, I. (2012). 'Prilog poznavanju povijesti župne crkve Uznesenja Bl. Dj. Marije u Biškupcu kod Varaždina', Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, (23), str. 287-299. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/99956 (Datum pristupa: 20.01.2020.)
Vancouver
Potočnik I. Prilog poznavanju povijesti župne crkve Uznesenja Bl. Dj. Marije u Biškupcu kod Varaždina. Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin [Internet]. 2012 [pristupljeno 20.01.2020.];(23):287-299. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/99956
IEEE
I. Potočnik, "Prilog poznavanju povijesti župne crkve Uznesenja Bl. Dj. Marije u Biškupcu kod Varaždina", Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, vol., br. 23, str. 287-299, 2012. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/99956. [Citirano: 20.01.2020.]

Sažetak
Die Restaurierung der mittelalterlichen sakralen Architektur des Varaždiner Archidiakonats hat im 17. Jahrhundert einen großen Schwung erlebt, vor allem wegen des Bevölkerungswachstums im Nordwesten Kroatiens. Sakrale Denk-mäler wurden meist im Mittelalter errichtet, zum größten Teil während des 14. Jahrhunderts im damals dominierenden gotischen Stil. Die Denkmäler wurden seit Ende des 16. Jahrhunderts nach den Bestimmungen des Konzils von Trient restauriert, im Zeitgeist, den man heute katholische Restauration nennt. Die Pfarrkirche der Himmelfahrt der Jungfrau Maria in Biškupec bei Varaždin, eine harmonische einschiffige barocke Kirche mit einem polygonalem Heiligtum und einem Glockenturm an der Hauptfront, fällt in die Kategorie von in der posttri-dentinischen Zeit restaurierten Objekten, aber auch in die Kategorie von Objek-ten, die in der ersten Hälfte und Mitte des 18. Jahrhunderts signifikante Umges-taltungen erlebt haben. Es wird davon ausgegangen, dass sie als solche bis heute erhalten geblieben ist, und dass sie eines von vielen Beispielen ist, an dem der Barockstil in der Architektur und skulpturalen Ausstattung systematisch studiert werden kann. Im Beitrag wurden die chronographische Inschrift in der Kirche und die sich heute im Stadtmuseum Varaždin befindende Graphik, die die Kir-che aus dem Jahr 1747 zeigt, als Ausgangspunkte der Forschung definiert. Da die Jahre in der Graphik und in den Inschriften auf die Jahre um die Mitte des 18. Jahrhunderts deuten, wurden kunsthistorische Daten aus Archivquellen, d.h. aus den kanonischen Visitationen ausgewählt, um den architektonischen Korpus, die Ausstattung und den Erhaltungszustand dieser Zeit vollständig zu analysieren.

Ključne riječi
die Kirchengeschichte; Varaždiner Archidiakonat; Biškupec; kanonische Visitationen

Hrčak ID: 99956

URI
https://hrcak.srce.hr/99956

[hrvatski]

Posjeta: 648 *