hrcak mascot   Srce   HID

Preliminary communication

HERAUSFORDERUNGEN BEI DER UMSETZUNG DES LERNMODELLS DURCH DAS ENGAGEMENT IN DER GEMEINSCHAFT – AM BEISPIEL DES LEHRKOLLEGS "FAMILIE UND PRÄVENTION DES ASOZIALEN VERHALTENS''

Jasminka Zloković ; Filozofski fakultet Sveučilišta u Rijeci,Odsjek za pedagogiju, Rijeka, Hrvatska
Petra Polić ; Filozofski fakultet Sveučilišta u Rijeci, Odsjek za pedagogiju, Rijeka, Hrvatska

Fulltext: croatian, pdf (226 KB) pages 102-122 downloads: 392* cite
APA 6th Edition
Zloković, J. & Polić, P. (2013). IZAZOVI IMPLEMENTACIJE MODELA UČENJA ZALAGANJEM U ZAJEDNICI - PRIMJER KOLEGIJA OBITELJ I PREVENCIJA ASOCIJALNIH OBLIKA PONAŠANJA. Život i škola, LIX (29), 102-122. Retrieved from https://hrcak.srce.hr/121337
MLA 8th Edition
Zloković, Jasminka and Petra Polić. "IZAZOVI IMPLEMENTACIJE MODELA UČENJA ZALAGANJEM U ZAJEDNICI - PRIMJER KOLEGIJA OBITELJ I PREVENCIJA ASOCIJALNIH OBLIKA PONAŠANJA." Život i škola, vol. LIX, no. 29, 2013, pp. 102-122. https://hrcak.srce.hr/121337. Accessed 4 Apr. 2020.
Chicago 17th Edition
Zloković, Jasminka and Petra Polić. "IZAZOVI IMPLEMENTACIJE MODELA UČENJA ZALAGANJEM U ZAJEDNICI - PRIMJER KOLEGIJA OBITELJ I PREVENCIJA ASOCIJALNIH OBLIKA PONAŠANJA." Život i škola LIX, no. 29 (2013): 102-122. https://hrcak.srce.hr/121337
Harvard
Zloković, J., and Polić, P. (2013). 'IZAZOVI IMPLEMENTACIJE MODELA UČENJA ZALAGANJEM U ZAJEDNICI - PRIMJER KOLEGIJA OBITELJ I PREVENCIJA ASOCIJALNIH OBLIKA PONAŠANJA', Život i škola, LIX(29), pp. 102-122. Available at: https://hrcak.srce.hr/121337 (Accessed 04 April 2020)
Vancouver
Zloković J, Polić P. IZAZOVI IMPLEMENTACIJE MODELA UČENJA ZALAGANJEM U ZAJEDNICI - PRIMJER KOLEGIJA OBITELJ I PREVENCIJA ASOCIJALNIH OBLIKA PONAŠANJA. Život i škola [Internet]. 2013 [cited 2020 April 04];LIX(29):102-122. Available from: https://hrcak.srce.hr/121337
IEEE
J. Zloković and P. Polić, "IZAZOVI IMPLEMENTACIJE MODELA UČENJA ZALAGANJEM U ZAJEDNICI - PRIMJER KOLEGIJA OBITELJ I PREVENCIJA ASOCIJALNIH OBLIKA PONAŠANJA", Život i škola, vol.LIX, no. 29, pp. 102-122, 2013. [Online]. Available: https://hrcak.srce.hr/121337. [Accessed: 04 April 2020]

Abstracts
Diese Studie stellt eine Diskussion über die Herausforderungen dar, auf die die Autorinnen bei dem Versuch stießen, das Lernmodell durch das Engagement in der Gemeinde im Lernkolleg ''Familie und Prävention des antisozialen Verhaltens'' im Studienjahr 2011/2012 auf dem Diplomstudium Pädagogik umzusetzen. Die Grundlage für die Diskussion über die Herausforderungen bei der Umsetzung dieses Modells machen Überlegungen und Erfahrungen von Studenten, Verbandsführern und Studenten-Mentoren in der Gemeinschaft, der Inhaberin des Kollegs und der Assistentin aus. Zu den Erfahrungen und Überlegungen trat man mit Hilfe der erstellten Formulare heran, die für die Evaluation der Arbeit von Studierenden und Lehrkollegs bestimmt waren. Die Studien ausländischer Autoren, die die Beispiele für die Umsetzung dieses Modells berücksichtigen, sowie Werke von lokalen Autoren, in denen über die Bedingungen und Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung des Modells diskutiert wird, geben uns einen wertvollen Rahmen für das Verständnis der konkreten Probleme und Überlegungen zu deren Überwindung. All diejenigen, die an der Ausbildung beteiligt sind (Studenten, Mentoren in der Gemeinschaft, die Inhaberin des Lehrkollegs und die Assistentin), bewerten diesen Ansatz als sinnvoll, wie für die Anwendung der erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten sowie Entwicklung neuer, als auch für die Erfüllung der Bedürfnisse der Gemeinschaft, die Entwicklung von pro-sozialem Verhalten und Verantwortung für soziale Probleme. Die wichtigsten Herausforderungen beziehen sich auf die Schwierigkeiten bei der Integration der Kursinhalte und Aktivitäten in der Gemeinschaft und die mangelnde Unterstützung der Universität in Form eines Universitätszentrums, das durch seine Tätigkeit die zahlreichen Aktivitäten erleichtern würde, die für eine erfolgreiche Umsetzung benötigt werden. Die erlangten Erfahrungen bei der Arbeit im Kurs bieten uns eine wertvolle Gelegenheit zur Überlegung über die verschiedenen Unterrichtsaspekte, in deren Entwicklung zusätzliche Anstrengung investiert werden sollte, damit die Integration von Unterricht und Engagement für die Gemeinschaft die höchste Qualität erreicht, und somit der Nutzen für die Studierenden, die Gemeinschaft, die Lehrer und die Universität größer wird. Die Autorinnen sind der Meinung, dass die Berücksichtigung der Herausforderungen auch für andere Hochschullehrer bei der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Verbesserung des Hochschulunterrichts nützlich sein könnte.

Keywords
Lernen durch Engagement in der Gemeinschaft; ''Familie und Prävention des antisozialen Verhaltens''; Innovation in der Hochschulbildung; Erziehung; Familie

Hrčak ID: 121337

URI
https://hrcak.srce.hr/121337

[croatian] [english]

Visits: 806 *