hrcak mascot   Srce   HID

Stručni rad

ANWESENHEITDER PHILOSOPHIE IN VARAŽDIN SETDER GRUNDUNG GYMNASIUMS BIS HEUTE

Ćiril Čoh

Puni tekst: hrvatski, pdf (4 MB) str. 147-156 preuzimanja: 168* citiraj
APA 6th Edition
Čoh, Ć. (1998). PRISUTNOST FILOZOFIJE U VARAŽDINU OD OSNUTKA GIMNAZIJE DO DANAS. Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, (10-11), 147-156. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/134471
MLA 8th Edition
Čoh, Ćiril. "PRISUTNOST FILOZOFIJE U VARAŽDINU OD OSNUTKA GIMNAZIJE DO DANAS." Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, vol. , br. 10-11, 1998, str. 147-156. https://hrcak.srce.hr/134471. Citirano 06.12.2019.
Chicago 17th Edition
Čoh, Ćiril. "PRISUTNOST FILOZOFIJE U VARAŽDINU OD OSNUTKA GIMNAZIJE DO DANAS." Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin , br. 10-11 (1998): 147-156. https://hrcak.srce.hr/134471
Harvard
Čoh, Ć. (1998). 'PRISUTNOST FILOZOFIJE U VARAŽDINU OD OSNUTKA GIMNAZIJE DO DANAS', Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, (10-11), str. 147-156. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/134471 (Datum pristupa: 06.12.2019.)
Vancouver
Čoh Ć. PRISUTNOST FILOZOFIJE U VARAŽDINU OD OSNUTKA GIMNAZIJE DO DANAS. Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin [Internet]. 1998 [pristupljeno 06.12.2019.];(10-11):147-156. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/134471
IEEE
Ć. Čoh, "PRISUTNOST FILOZOFIJE U VARAŽDINU OD OSNUTKA GIMNAZIJE DO DANAS", Radovi Zavoda za znanstveni rad Varaždin, vol., br. 10-11, str. 147-156, 1998. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/134471. [Citirano: 06.12.2019.]

Sažetak
In der Einfiihrung betont der Autor die Bedeutung der philosophischen
Ausbildung für die allumfassende Prosperität einer Gemeinschaft. Das Gymnasium in Varaždin war der Ausgangsort dieser Ausbildung, insbesondere seit 1854, als die Philosophic mit der Logik und der Psychologic zum Unterrichtsfach geworden ist. Ein Mittelpunkt des philosophischen Lebens in Varaždin war neben Gymnasium zwei jahrzehntelang auch der Franziskanerkloster, in dem die Manuskripte der Lehrer - Lektoren erhalten geblieben sind.
Den zweiten Teil bildet eine kurze Darstellung des Lebens und der Arbeit der sich durch bedeutende philosophische Werke auszeichnenden Professoren - Jesuiten. Es wird auf die zeitgensösische Nachforschungen des Werkes "Philosophia peripathetica" von Jambreković, aufmerksam gemacht,
weiterhin auf die Bedeutung des Werkes "Ausbildung der Kleinen" (Obuka malenih) fiir die Entwicklung der Philosophic in der kroatischen Sprache, und auch auf die Tätigkeit von Vinko Pacela und Gjuro Arnold im Logikunterricht. Edvard Kocbek und Davorin Trstenjak regen den Autor dazu an, die Frage nach Philosophic als Lebensweise zu stcllen, die den Raum der Freiheit und der Kreativität eröffnet.
Der dritte Teil ist ein Versuch der systematischen Darstellung des Phi-
losophieunterrichtes von 1854 bis heute. Es wurde eine tabellarische Übersicht von Philosophielehrern dargelegt, die dieses Fach am Gymnasium Varaždin unterrichtet haben. Es werden auch zeitgenössiche Philosophen, Schüler des Gymnasiums Varaždin erwähnt, die einen wichtigen Beitrag zur kroatischen Philosophic aber auch zum Philosophieunterricht an Gymnasien geleistet haben.

Hrčak ID: 134471

URI
https://hrcak.srce.hr/134471

[hrvatski]

Posjeta: 277 *