hrcak mascot   Srce   HID

Pregledni rad

VERSTÜMMELUNG DER WEIBLICHEN GESCHLECHTSORGANEN: ERSCHEINUNGSFORMEN, MEDIZINISCHE MERKMALE UND STRAFRECHTLICHE REGELUNG

Barbara Herceg Pakšić ; Pravni fakultet Sveučilišta Josipa Jurja Strossmayera
Eugen Jakopović

Puni tekst: hrvatski, pdf (259 KB) str. 211-229 preuzimanja: 1.062* citiraj
APA 6th Edition
Herceg Pakšić, B. i Jakopović, E. (2015). SAKAĆENJE ŽENSKIH SPOLNIH ORGANA: POJAVNI OBLICI, MEDICINSKA OBILJEŽJA I KAZNENOPRAVNA REGULACIJA. Pravni vjesnik, 31 (2), 211-229. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/147841
MLA 8th Edition
Herceg Pakšić, Barbara i Eugen Jakopović. "SAKAĆENJE ŽENSKIH SPOLNIH ORGANA: POJAVNI OBLICI, MEDICINSKA OBILJEŽJA I KAZNENOPRAVNA REGULACIJA." Pravni vjesnik, vol. 31, br. 2, 2015, str. 211-229. https://hrcak.srce.hr/147841. Citirano 09.03.2021.
Chicago 17th Edition
Herceg Pakšić, Barbara i Eugen Jakopović. "SAKAĆENJE ŽENSKIH SPOLNIH ORGANA: POJAVNI OBLICI, MEDICINSKA OBILJEŽJA I KAZNENOPRAVNA REGULACIJA." Pravni vjesnik 31, br. 2 (2015): 211-229. https://hrcak.srce.hr/147841
Harvard
Herceg Pakšić, B., i Jakopović, E. (2015). 'SAKAĆENJE ŽENSKIH SPOLNIH ORGANA: POJAVNI OBLICI, MEDICINSKA OBILJEŽJA I KAZNENOPRAVNA REGULACIJA', Pravni vjesnik, 31(2), str. 211-229. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/147841 (Datum pristupa: 09.03.2021.)
Vancouver
Herceg Pakšić B, Jakopović E. SAKAĆENJE ŽENSKIH SPOLNIH ORGANA: POJAVNI OBLICI, MEDICINSKA OBILJEŽJA I KAZNENOPRAVNA REGULACIJA. Pravni vjesnik [Internet]. 2015 [pristupljeno 09.03.2021.];31(2):211-229. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/147841
IEEE
B. Herceg Pakšić i E. Jakopović, "SAKAĆENJE ŽENSKIH SPOLNIH ORGANA: POJAVNI OBLICI, MEDICINSKA OBILJEŽJA I KAZNENOPRAVNA REGULACIJA", Pravni vjesnik, vol.31, br. 2, str. 211-229, 2015. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/147841. [Citirano: 09.03.2021.]

Sažetak
Die Schaffung rechtlicher Antworten auf die Verstümmelung von Geschlechtsorganen der Frauen und Mädchen und die Anwendung von betreffenden Vorschriften stellen eine komplexe Herausforderung mit einem multikulturellen Kontext dar. Es handelt sich um ein besonders empfindliches Problem mit kontroversen kulturellen Merkamalen, die im Wege der Implementation von längst angenommenen menschenrechtlichen Normen und Standards stehen.
Kritischer Rückblick auf diese Erscheinung beeinschließt auch eine Interpretation der Verstümmelung von weiblichen Geschlechtsorganen als Mittel der Gesellschaftskontrolle über die Frauen in den ausdrücklich patriarchalen und patrilinearen Gesellschaften. Gegenstand der Untersuchung in dieser Arbeit stellen die Erscheinungsformen, ethiologische Gründe, medizinische und psychologische Folgen für die Opfer und die rechtliche Regelung der Verstümmelung von weiblichen Geschlechtsorganen in der Welt und in der Republik Kroatien. Die Aktualität dieser Problematik ist zweien Tatsachen zu verdanken: dass das Verbot der Verstümmelung von Geschlechtsorganen als eine neue Stratfat durch das Strafgesetz eingeführt wurde, und dass bis jetzt keine Arbeiten zu diesem Thema in kroatischer strafrechtlicher Literatur veröffentlicht wurden. Zum oben angführten Zweck wird die Kategorisierung der Verstümmelung von Geschlechtsorganen untersucht, die bis jetzt beobachteten medizinischen Folgen dieser Praxis angeführt, die betreffende strafrechtliche Regelung in vielen Ländern der Welt dargestellt, und schließlich die Angemessenheit der Antworten auf dieses Phänomen im kroatischen Strafgesetz erörtert und Änderungen bezüglich der vorhandenen Inkriminierung vorgeschlagen.

Ključne riječi
Verstümmelung von weiblichen Geschlechtsorganen; medizinische Folgen der genitalen Verstümmelung; strafrechtliche Regelung

Hrčak ID: 147841

URI
https://hrcak.srce.hr/147841

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.466 *