hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort

Mihovil Gračanin ; Hrvatska

Puni tekst: njemački, pdf (288 KB) str. 11-19 preuzimanja: 84* citiraj
APA 6th Edition
Gračanin, M. (1964). Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort. Acta Botanica Croatica, 23 (1), 11-19. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/153283
MLA 8th Edition
Gračanin, Mihovil. "Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort." Acta Botanica Croatica, vol. 23, br. 1, 1964, str. 11-19. https://hrcak.srce.hr/153283. Citirano 22.01.2020.
Chicago 17th Edition
Gračanin, Mihovil. "Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort." Acta Botanica Croatica 23, br. 1 (1964): 11-19. https://hrcak.srce.hr/153283
Harvard
Gračanin, M. (1964). 'Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort', Acta Botanica Croatica, 23(1), str. 11-19. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/153283 (Datum pristupa: 22.01.2020.)
Vancouver
Gračanin M. Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort. Acta Botanica Croatica [Internet]. 1964 [pristupljeno 22.01.2020.];23(1):11-19. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/153283
IEEE
M. Gračanin, "Über den Wasserhaushalt der Blätter von Syringa vulgaris L. an einem trockenen und einem massig humiden Standort", Acta Botanica Croatica, vol.23, br. 1, str. 11-19, 1964. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/153283. [Citirano: 22.01.2020.]

Sažetak
Die Untersuchungen des Wasserhaushaltes von Syringa vulgaris L. an einem natürlichen Standort der Zagreber dilluvialen Terrasse (mässig podsoliger lehmig-toniger Boden) und auf einem angrenzenden künstlichen Sandsubstrat (Alluvialsand der Save) führten zu folgenden Ergebnissen:
1. Bei länger dauernder Trockenheit der Atmosphäre betrug das Wasserdefizit der noch turgeszenten Blätter (Bgt) — der Syringa vulgaris auf lemig-tonigem Boden — etwa 23,6 Proz, während das Wasserdefizit der halbwelken Blätter (Bhg) auf ziemlich trockenem Sandboden — bei gleicher Luftfeuchtigkeit etwa 51,0 Proz. erreicht hat.
2. Der Wassergehalt der Blätter bei Pflanzen auf lehmig-tonigem Boden war erheblich grösser und der Trockensubstanzgehalt demzüfolge entsprechend niedriger als bei der auf trockenem Sandboden waschsenden Syringa-Pflanze. Das Verhältnis der Wg bzw. der (Tg) Werte zwischen Bgt und Bhg betrug 66,5 (33,5) : 51,3 (48,7).
3. Die Beobachtungen des Stomatazustandes an einem heiteren Augusttag zeigten, dass die Spaltöffnungen bei den Bgt von 7 Uhr früh bis 18 Uhr geöffnet und nur um 13 Uhr schwach geöffnet, bei Bhg aber die ganze Zeit geschlossen waren.
4. Volle Turgeszenz konnte durch 24-stündingen Aufenthalt des basalen Blatteiles in Leitungswasser sowohl bei Bgf als auch bei Bhg hergestellt werden. Dabei stieg der Wassergehalt der ersten Blattgruppe von 66,5 auf 72,2 Proz. und der der zweiten von 51,3 auf 68,3 Proz.
5. Die vollturgeszenten Bgt verloren in freier Atmosphäre ihr Wasser bedeutend schneller als die volltrugeszenten Bllg: so daß bei den ersten nach 7 Stunden das Frischgewicht von 100 auf 46,9 sank, bei Bhg. von 100 nur auf 63.
6. Nach 24-stündiger Sättigung der Blätter von Syringa vulgaris mit Wasser fand man die Spaltöffnungen von Bgt stark und die von Bhg schwach geöffnet.
7. Unter normalen Verhältnissen nach einem längeren und ausgiebigen Regen, zeigten die B„.,, weit geöffnete Stomata, während die der Bh„ schwach geöffnet waren. Erst nach mehreren Regentagen hat sich die Aktivität der Schliesszellen von Bllg erhöht, wenn auch nicht in vollem Masse hergestellt.
8. In der Ontogenese der Syringa — Pflanzen wird die Anpassung an die Dürre durch allmählichen Rückgang von ökologisch aktivem Wasser befördert.

Hrčak ID: 153283

URI
https://hrcak.srce.hr/153283

[hrvatski]

Posjeta: 176 *