hrcak mascot   Srce   HID

Pregledni rad

LUFTANGRIFFE AN SENJ IM ZWEITEN WELTKRIEG

MIHAEL SOBOLEVSKI

Puni tekst: hrvatski, pdf (240 KB) str. 363-376 preuzimanja: 745* citiraj
APA 6th Edition
SOBOLEVSKI, M. (2003). BOMBARDIRANJE SENJA ZRAKOPLOVIMA U DRUGOM SVJETSKOM RATU. Senjski zbornik, 30 (1), 363-376. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/17879
MLA 8th Edition
SOBOLEVSKI, MIHAEL. "BOMBARDIRANJE SENJA ZRAKOPLOVIMA U DRUGOM SVJETSKOM RATU." Senjski zbornik, vol. 30, br. 1, 2003, str. 363-376. https://hrcak.srce.hr/17879. Citirano 08.07.2020.
Chicago 17th Edition
SOBOLEVSKI, MIHAEL. "BOMBARDIRANJE SENJA ZRAKOPLOVIMA U DRUGOM SVJETSKOM RATU." Senjski zbornik 30, br. 1 (2003): 363-376. https://hrcak.srce.hr/17879
Harvard
SOBOLEVSKI, M. (2003). 'BOMBARDIRANJE SENJA ZRAKOPLOVIMA U DRUGOM SVJETSKOM RATU', Senjski zbornik, 30(1), str. 363-376. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/17879 (Datum pristupa: 08.07.2020.)
Vancouver
SOBOLEVSKI M. BOMBARDIRANJE SENJA ZRAKOPLOVIMA U DRUGOM SVJETSKOM RATU. Senjski zbornik [Internet]. 2003 [pristupljeno 08.07.2020.];30(1):363-376. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/17879
IEEE
M. SOBOLEVSKI, "BOMBARDIRANJE SENJA ZRAKOPLOVIMA U DRUGOM SVJETSKOM RATU", Senjski zbornik, vol.30, br. 1, str. 363-376, 2003. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/17879. [Citirano: 08.07.2020.]

Sažetak
In diesem Artikel werden Luftangriffe an Senj im zweiten Weltkrieg (Oktober 1943 – Februar 1945) beschrieben. Nach der Einwohnerliste aus dem Jahr 1931 hatte diese Stadt 3072 Einwohner und erstreckte sich auf ungefähr 3-4 km. Senj bildete eine deutliche Struktur der Wohn- und öffentlichen Objekte, und die mittelalterlichen Stadtstraßen waren sehr eng. Überbevölkerung und große Dichtheit der Bauwerke war zur Zeit der Luftangriffe (6. 4. 1941 – 9. 4. 1945) für die Stadt und die Einwohner sehr gefährlich. Im Laufe des ganzen Weltkriegs war diese Stadt ein bedeutender Hafen-, Verkehrs- und Wirtschafts-Mittelpunkt, und alle Seiten des Zusammenstoßes, die längere oder kürzere Zeit die Stadt besaßen, verwandelten Senj in einen starken Kriegsstütz. Schwere Luftangriffe erlitt Senj am 7. und 8. Oktober 1943. Dan wurde mehr als die Hälfte der Bauwerke in der Stadt zerstört und 48 Personen kamen um. Die angloamerikanischen Luftangriffe an Senj fanden 13 Mahl von Juli bis Ende Februar 1945 statt, und das führte zu neuen und großen Opfern und zu neuen Zerstörungen. Zu dieser Zeit kamen 9 Zivilpersonen um, aber Daten über die umgekommenen Soldaten sind bis heute nicht ausgeforscht. Ende des zweiten Weltkriegs war Senj fast ganz zerstört, es erlebte ein Genozid und "Urbozid". Der Autor des Artikels nimmt sich der Beschaffenheit mit dieser Problematik ein, da viele Daten aus dieser Zeit nicht genügend ausgeforscht sind.

Ključne riječi
LUFTANGRIFFE AN SENJ; ZWEITEN WELTKRIEG

Hrčak ID: 17879

URI
https://hrcak.srce.hr/17879

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.856 *