Skoči na glavni sadržaj

Pregledni rad

Bioethische Grundsätze korporativer Sozialverantwortung

Iva RINČIĆ LERGA ; Medicinski fakultet, Rijeka


Puni tekst: hrvatski pdf 178 Kb

verzije

str. 807-823

preuzimanja: 1.270

citiraj


Sažetak

Der Begriff der Verantwortung hat sich im Laufe der
zurückliegenden Jahrzehnte von einem ausschließlich
juristischen Terminus zu einer zentralen ethischen, neuerdings
auch bioethischen Kategorie gewandelt und stellt heute einen
wichtigen Forschungsbereich dar. Trotz des Fortschritts, der in
der Erforschung des Verantwortungsbegriffs erzielt wurde,
und trotz des gesteigerten Interesses für seine praktische
Anwendung im Sinne einer ethischen Kategorie stellen sich
bei seiner Definierung immer noch ernsthafte
Schwierigkeiten. Dies geht auf die Erscheinung neuer Arten /
Ebenen von Verantwortung zurück. Die jüngere Fachliteratur
kennt so etwa kausale Verantwortung, persönliche
Verantwortung, politische und kollektive Verantwortung, und
in letzter Zeit ist immer häufiger auch von korporativer
Sozialverantwortung die Rede. Die Methodologie dieser
Arbeit besteht in der Darstellung, Analyse und Interpretation
bioethischer Texte, aber auch des Sinngehalts von
korporativer Sozialverantwortung. Ihr Ziel wiederum ist, die
Spezifika der genannten Themen zu bestimmen und
aufzuzeigen, dass das Konzept der korporativen
Sozialverantwortung gerade in der Bioethik seine
Verankerung hat. Das Ergebnis dieser Forschungsarbeit
besteht demzufolge auch in einer Definierung der
bioethischen Grundlagen korporativer Sozialverantwortung.
Die Verfasserin kommt zu dem Schluss, dass das Konzept der
korporativen Sozialverantwortung seine heutigen
Ankerpunkte, aber auch seine Zukunftsperspektive in der
Bioethik verortet.

Ključne riječi

Bioethik; Korporationen; korporative Sozialverantwortung

Hrčak ID:

42600

URI

https://hrcak.srce.hr/42600

Datum izdavanja:

30.10.2009.

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski

Posjeta: 2.700 *