hrcak mascot   Srce   HID

Izvorni znanstveni članak

Verhältnis verschiedener Lernformen bei der lebenslangen Lehrerbildung

Ana Marija Rogić ; Sveučilište u Zadru, Odjel za pedagogiju, Zadar, Hrvatska

Puni tekst: hrvatski, pdf (375 KB) str. 13-24 preuzimanja: 507* citiraj
APA 6th Edition
Rogić, A.M. (2017). ODNOS RAZLIČITIH OBLIKA UČENJA U CJELOŽIVOTNOM OBRAZOVANJU NASTAVNIKA. Život i škola, LXIII (2), 13-24. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/195130
MLA 8th Edition
Rogić, Ana Marija. "ODNOS RAZLIČITIH OBLIKA UČENJA U CJELOŽIVOTNOM OBRAZOVANJU NASTAVNIKA." Život i škola, vol. LXIII, br. 2, 2017, str. 13-24. https://hrcak.srce.hr/195130. Citirano 11.05.2021.
Chicago 17th Edition
Rogić, Ana Marija. "ODNOS RAZLIČITIH OBLIKA UČENJA U CJELOŽIVOTNOM OBRAZOVANJU NASTAVNIKA." Život i škola LXIII, br. 2 (2017): 13-24. https://hrcak.srce.hr/195130
Harvard
Rogić, A.M. (2017). 'ODNOS RAZLIČITIH OBLIKA UČENJA U CJELOŽIVOTNOM OBRAZOVANJU NASTAVNIKA', Život i škola, LXIII(2), str. 13-24. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/195130 (Datum pristupa: 11.05.2021.)
Vancouver
Rogić AM. ODNOS RAZLIČITIH OBLIKA UČENJA U CJELOŽIVOTNOM OBRAZOVANJU NASTAVNIKA. Život i škola [Internet]. 2017 [pristupljeno 11.05.2021.];LXIII(2):13-24. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/195130
IEEE
A.M. Rogić, "ODNOS RAZLIČITIH OBLIKA UČENJA U CJELOŽIVOTNOM OBRAZOVANJU NASTAVNIKA", Život i škola, vol.LXIII, br. 2, str. 13-24, 2017. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/195130. [Citirano: 11.05.2021.]

Sažetak
Lebenslange Bildung ist ein weithin akzeptierter Begriff der modernen Bildungspolitik. Die durchgeführte Studie geht davon aus, dass durch ihre Operationalisierung und Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien ihre zahlreichen Lernformen zum Ausdruck kommen und in Bildungs- und Fortbildungssystemen es ständig nach ihrer Bewusstmachung bedarf. Falls den Lehrern während der Vorbereitung für die Arbeit mit Schülern lebenslange Bildung eine Leitidee sein sollte, stellt sich die Frage, in welchem Ausmaß der Lehrer als derjenige, der unmittelbar im Unterricht die Bildungspolitik durchführt, sich einzelne Formen der lebenslangen Bildung bewusst macht und einsetzt. In dieser Studie wurden einige Lernformen in Korrelation gesetzt, wobei sich herausstellte, dass unter den Befragten formales und non-formales Lernen vorherrschen, während informelles Lernen im Allgemeinen mit reflexivem und selbstgesteuertem Lernen korreliert. Die Ergebnisse dienen als Empfehlung für weitere Untersuchungen von Lerngewohnheiten bei Lehrern, da man vom Standpunkt ausgeht, dass sich die Schüler mehr oder weniger bewusst ihre Lern- und Arbeitsansätze aneignen, indem sie alltäglich eine gewisse Zeit mit Lehrern verbringen.

Ključne riječi
formales Lernen; informelles Lernen; Lehrer; reflexives Lernen; selbstgesteuertes Lernen

Hrčak ID: 195130

URI
https://hrcak.srce.hr/195130

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.432 *