hrcak mascot   Srce   HID

Pregledni rad

Soziale Relevanz der Natur im urbanen Kontext

Ognjen ČALDAROVIĆ ; Filozofski fakultet, Zagreb
Jana ŠARINIĆ ; Gornjogradska gimnazija, Zagreb

Puni tekst: hrvatski, pdf (157 KB) str. 733-747 preuzimanja: 812* citiraj
APA 6th Edition
ČALDAROVIĆ, O. i ŠARINIĆ, J. (2010). SOCIJALNA VAŽNOST PRIRODE U URBANOM KONTEKSTU. Društvena istraživanja, 19 (4-5 (108-109)), 733-747. Preuzeto s https://hrcak.srce.hr/60112
MLA 8th Edition
ČALDAROVIĆ, Ognjen i Jana ŠARINIĆ. "SOCIJALNA VAŽNOST PRIRODE U URBANOM KONTEKSTU." Društvena istraživanja, vol. 19, br. 4-5 (108-109), 2010, str. 733-747. https://hrcak.srce.hr/60112. Citirano 18.11.2019.
Chicago 17th Edition
ČALDAROVIĆ, Ognjen i Jana ŠARINIĆ. "SOCIJALNA VAŽNOST PRIRODE U URBANOM KONTEKSTU." Društvena istraživanja 19, br. 4-5 (108-109) (2010): 733-747. https://hrcak.srce.hr/60112
Harvard
ČALDAROVIĆ, O., i ŠARINIĆ, J. (2010). 'SOCIJALNA VAŽNOST PRIRODE U URBANOM KONTEKSTU', Društvena istraživanja, 19(4-5 (108-109)), str. 733-747. Preuzeto s: https://hrcak.srce.hr/60112 (Datum pristupa: 18.11.2019.)
Vancouver
ČALDAROVIĆ O, ŠARINIĆ J. SOCIJALNA VAŽNOST PRIRODE U URBANOM KONTEKSTU. Društvena istraživanja [Internet]. 2010 [pristupljeno 18.11.2019.];19(4-5 (108-109)):733-747. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/60112
IEEE
O. ČALDAROVIĆ i J. ŠARINIĆ, "SOCIJALNA VAŽNOST PRIRODE U URBANOM KONTEKSTU", Društvena istraživanja, vol.19, br. 4-5 (108-109), str. 733-747, 2010. [Online]. Dostupno na: https://hrcak.srce.hr/60112. [Citirano: 18.11.2019.]

Sažetak
In der vorliegenden Arbeit geht es in erster Linie um den
Versuch, die Wichtigkeit der Natur „als solcher“ (oder ihrer
Elemente) im urbanen Kontext zu ermitteln. Welche
„ergänzenden“ Werte können die Natur im Sinne eines
öffentlichen Guts gefährden? Im Allgemeinen denkt man
dabei an Gebäude oder Bauvorhaben, die als Elemente
urbaner Infrastruktur in der „Natur“ nicht recht zur Geltung
kämen oder deren Sinn und Zweck gar völlig verfehlt wären.
Der unermessliche Wert der Natur „als solcher“ wie auch
ihrer Bestandteile, ihr Wert als öffentliches Gut im urbanen
Kontext kann als Summe ihres Nutzungswerts (use-value)
sowie als Summe von Nichtnutzungswerten (non-use value)
konzeptualisiert werden; des Weiteren als Summe direkter
(sichtbarer, unmittelbarer) Werte, die – egal ob sie bereits
„exploitiert“ wurden oder nicht – ein direkt nutzbares
Potenzial darstellen, und schließlich aber auch als Summe
indirekter (nicht sichtbarer, mittelbarer) Werte. Ein
interessanter Aspekt unserer Diskussion ist gerade die Idee
der „Verwertbarkeit“ der Natur als eines öffentlichen Guts im
urbanen Kontext. Dieser Kontext ist geprägt von
Privatisierungsprozessen, Abgrenzungen, übertriebener
Ausgestaltung und Organisation, insbesondere aber von
übermäßiger Bebauung (Geschäfts- und Wohngebäude,
Verkehrsanlagen), die das Element Natur in der Stadt
verdrängen. Doch verkörpert gerade die Präsenz der Natur
eine wesentliche ästhetische Dimension, die von den Sinnen
wahrgenommen wird und für die Stadtbewohner von
großem Nutzen ist. Die vorliegende Arbeit präsentiert die
wichtigsten Elemente in der Bewertung von Naturelementen
im urbanen Kontext, zumal im Hinblick auf ihren
Öffentlichkeitscharakter, auf das Erscheinungsbild öffentlicher
Plätze und auf die Stadt insgesamt im Sinne des
Schauplatzes des öffentlichen Lebens.

Ključne riječi
Urbane Gesellschaft; Natur; Grünanlagen in der Stadt

Hrčak ID: 60112

URI
https://hrcak.srce.hr/60112

[hrvatski] [engleski]

Posjeta: 1.625 *