Skip to the main content

Original scientific paper

https://doi.org/10.31727/m.24.2.2

Technologische bewertung des geschnittenen und entstaubten strohs als alternative einstreu für die hähnchenmast

Maksimiljan Brus ; Faculty of Agriculture and Life Sciences, University of Maribor, Slovenia
Jernej Prišenk ; Faculty of Agriculture and Life Sciences, University of Maribor, Slovenia


Full text: english pdf 715 Kb

page 156-162

downloads: 29

cite

Download JATS file


Abstract

Ziel dieser Untersuchung ist es, die technologische Einsetzbarkeit von geschnittenem, entstaubtem Stroh als eine der alternativen Arten von Einstreumaterial in der Masthähnchenproduktion darzustellen. Die Ergebnisse basieren auf den Ergebnissen eines nationalen Forschungsprojekts, das von der slowenischen Agentur für Agrarmärkte unterstützt und finanziert wurde. Die Eingangsdaten und Ergebnisse basieren auf realen Fallstudien (zwei Betriebe) aus Slowenien. Einer der Betriebe repräsentiert den extensiven u nd d er z weite d en i ntensiven P roduktionstyp. I m B eitrag e rläutern d ie A utoren d ie t echnischen Vorteile der Verwendung von geschnittenem, entstaubtem Stroh als alternatives Einstreumaterial im Vergleich zu Holzspänen. Die Neuheit dieser Untersuchung besteht in der Erstellung eines Bewertungsprotokolls, das die ethologischen Tierstandards einschließt. Die Ergebnisse zeigen signifikante Vorteile, die sich in der Verringerung von Verletzungen bei den Tieren am Ende des Mastzeitraums zeigen.

Keywords

Geschnittenes und entstaubtes Stroh, Einstreumaterial, Masthähnchen, Technologiebewertung

Hrčak ID:

276109

URI

https://hrcak.srce.hr/276109

Article data in other languages: italian english croatian spanish

Visits: 162 *





This display is generated from NISO JATS XML with jats-html.xsl. The XSLT engine is libxslt.