Skoči na glavni sadržaj

Izvorni znanstveni članak

Finanzielle und perzeptive Beurteilung der in der Fleischindustrie tätigen Firmen

doc. Lari Hadelan orcid id orcid.org/0000-0002-8499-0771 ; Agronomski fakultet Sveučilišta u Zagrebu, Svetošimunska 25, Zagreb
prof. Ivo Grgić ; Agronomski fakultet Sveučilišta u Zagrebu, Svetošimunska 25
Magdalena Zrakić, mag. ing. agr. ; Agronomski fakultet Sveučilišta u Zagrebu, Svetošimunska 25
Guna Salputra ; University of Ljubljana, Biotechnical Faculty, Groblje 3, Domžale, Slovenia


Puni tekst: hrvatski pdf 660 Kb

str. 226-230

preuzimanja: 1.052

citiraj

Puni tekst: engleski pdf 417 Kb

str. 254-259

preuzimanja: 409

citiraj


Sažetak

Die Fleischindustrie ist der führende Zweig der Lebensmittelindustrie mit dem höchsten Anteil an erwirtschafteten Erträgen und angestellten Arbeitern. In 2012 waren in dieser Branche 184 Firmen tätig, die unterschiedliche finanzielle Ergebnisse verzeichneten und auf dem Markt unterschiedlich vertreten waren. Ziel der Arbeit ist es, anhand von mehreren Kriterien die größten Firmen der kroatischen Fleischindustrie zu vergleichen und sie untereinander zu rangieren. Zu diesem Zweck wurde die Methode des so genannten Analytischen Hierarchieprozesses angewandt, bei dem die (a) Finanzergebnisse, (b) die Anpassungsfähigkeit an geänderte Marktverhältnisse in 2013 und (c) die Bewertung der Verbraucher in Bezug auf die Produktqualität und die Handelsmarken in die synthetisierte Beurteilung einbezogen wurden. Von den sieben größten Unternehmen ist die Fleischindustrie PIK Vrbovec an führender
Stelle. Auf Platz zwei befindet sich die Firma MI braća Pivac, während Perutnina Ptuj-PIPO den dritten Platz belegt.

Ključne riječi

Fleischindustrie, Geschäftsführung, Gegenüberstellung, Analytisch Hierarchischer Prozess

Hrčak ID:

141123

URI

https://hrcak.srce.hr/141123

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski talijanski španjolski

Posjeta: 2.243 *