Skoči na glavni sadržaj

Stručni rad

Reh gewöhnlich (Capreolus capreolus) von der Zucht bis zu hochwertigem Nahrungsmittel

Dean Konjević orcid id orcid.org/0000-0002-8584-9825 ; Zavod za biologiju, patologiju i uzgoj divljači, Veterinarski fakultet Sveučilišta u Zagrebu, Heintelova 55, Zagreb


Puni tekst: hrvatski pdf 508 Kb

str. 52-58

preuzimanja: 2.073

citiraj

Puni tekst: engleski pdf 488 Kb

str. 76-85

preuzimanja: 665

citiraj


Sažetak

Die natürliche Zucht von Rehwild sichert jährlich eine respektable Masse hochwertiger Nahrungsmittel. Mit Bezug auf die Besonderheit der natürlichen Wildzucht, steht die Qualität des Rehfleisches unter dem Einflussvieler endogenen und exogenen Faktoren, die schwer zu beeinflussensind. Deshalb wird der Akzent auf das Verfahren mit dem Wild nach dem Abschuss gesetzt, dies mit dem Ziel der Verbesserung des Wildfleisches und eines möglichst guten Bewahrens desselben sowie wegen der Sicherung eines möglichst guten hygienischen Fleischstatus. In dieser Arbeit ist eine Reihe von Faktoren dargestellt, auf die vom Abschuss bis zum Transport in zuständige Objekte für Tranchieren und Kühlen des Wildfleisches sowie auf alle möglichen Faktoren, die die Fleisqualität vermindern können, große Aufmerksamkeit gelegt werden soll.

Ključne riječi

Reh gewöhnlich, natürliche Zucht, Fleischqualität, Verfahren nach dem Abschuss

Hrčak ID:

21205

URI

https://hrcak.srce.hr/21205

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski talijanski

Posjeta: 5.368 *