hrcak mascot   Srce   HID

Review article

Integrative Didaktik, Allgemeinkompetenz und Vorbereitung der Studenten für die Arbeitswelt

Vesna Buljubašić-Kuzmanović ; Filozofski fakultet, Sveučilište u Osijeku, Republika Hrvatska
Ružica Pažin Ilakovac ; Filozofski fakultet, Sveučilište u Osijeku, Republika Hrvatska
Senka Gazibara ; Filozofski fakultet, Sveučilište u Osijeku, Republika Hrvatska

Fulltext: croatian, pdf (59 MB) pages 119-129 downloads: 294* cite
APA 6th Edition
Buljubašić-Kuzmanović, V., Pažin Ilakovac, R. & Gazibara, S. (2016). INTEGRATIVNA DIDAKTIKA, GENERIČKE KOMPETENCIJE I PRIPREMA STUDENATA ZA SVIJET RADA. Život i škola, LXII (3), 119-129. Retrieved from https://hrcak.srce.hr/176890
MLA 8th Edition
Buljubašić-Kuzmanović, Vesna, et al. "INTEGRATIVNA DIDAKTIKA, GENERIČKE KOMPETENCIJE I PRIPREMA STUDENATA ZA SVIJET RADA." Život i škola, vol. LXII, no. 3, 2016, pp. 119-129. https://hrcak.srce.hr/176890. Accessed 19 Sep. 2020.
Chicago 17th Edition
Buljubašić-Kuzmanović, Vesna, Ružica Pažin Ilakovac and Senka Gazibara. "INTEGRATIVNA DIDAKTIKA, GENERIČKE KOMPETENCIJE I PRIPREMA STUDENATA ZA SVIJET RADA." Život i škola LXII, no. 3 (2016): 119-129. https://hrcak.srce.hr/176890
Harvard
Buljubašić-Kuzmanović, V., Pažin Ilakovac, R., and Gazibara, S. (2016). 'INTEGRATIVNA DIDAKTIKA, GENERIČKE KOMPETENCIJE I PRIPREMA STUDENATA ZA SVIJET RADA', Život i škola, LXII(3), pp. 119-129. Available at: https://hrcak.srce.hr/176890 (Accessed 19 September 2020)
Vancouver
Buljubašić-Kuzmanović V, Pažin Ilakovac R, Gazibara S. INTEGRATIVNA DIDAKTIKA, GENERIČKE KOMPETENCIJE I PRIPREMA STUDENATA ZA SVIJET RADA. Život i škola [Internet]. 2016 [cited 2020 September 19];LXII(3):119-129. Available from: https://hrcak.srce.hr/176890
IEEE
V. Buljubašić-Kuzmanović, R. Pažin Ilakovac and S. Gazibara, "INTEGRATIVNA DIDAKTIKA, GENERIČKE KOMPETENCIJE I PRIPREMA STUDENATA ZA SVIJET RADA", Život i škola, vol.LXII, no. 3, pp. 119-129, 2016. [Online]. Available: https://hrcak.srce.hr/176890. [Accessed: 19 September 2020]

Abstracts
Moderne Theoretiker und Analytiker der Bildung, aber auch der Arbeitsanstellung, betonen nicht nur die Wichtigkeit der Fachkompetenzen, sondern auch der Allgemeinkompetenz, ihre Flexibilität, Multifunktionalität und ihre Übertragbarkeit in der Entwicklung des kulturellen, gesellschaftlichen, menschlichen und intellektuellen Kapitals. Einer der Bestandteile dieser Herangehensweise ist die Förderung der wichtigsten Kompetenzen, welche für den Arbeitsmarkt und für das lebenslange Lernen erforderlich sind. Sie sind übertragbar und anwendbar in verschiedenen Lernkontexten, die es ermöglichen, Ziele zu erreichen, Probleme und verschiedene Arten von Aufgaben zu lösen und die Studenten für die Arbeitswelt und Arbeitsanstellung vorzubereiten.
Integrative Didaktik als Theorie von Verbindung und Agieren, das vollständige System der Erziehung und Bildung richtet sich auf die Entwicklungsprozesse "wissen", "machen" und "sein". Wissen bezieht sich auf die Lernergebnisse innerhalb der Disziplin, machen auf die Lernergebnisse, welche die Disziplinen verbinden, und sein auf die Lernergebnisse, welche die Disziplinen überschreiten. Die monodisziplinäre, fächerübergreifende und integrative Verbindung fördert das metakognitive und selbstgesteuerte Lernen, trägt zur Entwicklung vom funktionellen, nützlichen und anwendbaren Wissen im Alltag bei. Das Ziel dieser Arbeit ist zu untersuchen, wie viel Aufmerksamkeit und Zeit in den Studienprogrammen der Studienrichtung Lehramt für die Entwicklung der Allgemeinkompetenz gewidmet wird und ihren Beitrag zur Vorbereitung der Studenten für die Arbeitswelt klar zu präsentieren. Die Probe umfasste 60 (92%) Studenten vom 1. und 2. Jahr des Doppeldiplomstudiums der Pädagogik. Die Ergebnisse zeigen, dass während des Studiums die Entwicklung der interpersonalen und danach der instrumentalen Kompetenzen am meisten angeregt werden, die systemischen Kompetenzen am wenigsten. Die systemischen Kompetenzen sind der Schlüssel für gesellschaftliche und kulturelle Transaktionen, Integration und Partnerschaft, Problemlösung und die Wissensanwendung in der Praxis. Es ist notwendig, während des Studiums mehr Aufmerksamkeit und Zeit in ihre Entwicklung zu investieren.

Keywords
Integrative Didaktik; Kompetenzen; Studenten; Arbeitswelt; Hochschulbildung

Hrčak ID: 176890

URI
https://hrcak.srce.hr/176890

[croatian] [english]

Visits: 806 *