Skoči na glavni sadržaj

Pregledni rad

GESTALTUNG EINES NATIONALEN CURRICULUMS

Ante Žužul ; Školska knjiga, Zagreb


Puni tekst: hrvatski pdf 316 Kb

str. 175-183

preuzimanja: 789

citiraj

Puni tekst: engleski pdf 111 Kb

str. 175-175

preuzimanja: 195

citiraj

Puni tekst: njemački pdf 154 Kb

str. 183-183

preuzimanja: 202

citiraj


Sažetak

Grundlegende Bestandteile eines nationalen Curriculums umfassen: Werte und Ziele, Inhalt und Organisation, Methoden und Evaluation. Der Autor befasst sich mit dem theoretisch methodologischen und dem inhaltlich planmäßigen Rahmen eines nationalen Curriculums. Dabei liegt die Betonong auf den Bildungs- und Erziehungszielen als reflexiven Curriculumgrundlagen sowie auf der praktischen Gestaltung des Curriculums als eines Systems von Lehr- und Lerninhalten. In diesem Kontext spielt die Autonomie der Lehrkräfte und der Schule bzw. die Offenheit des Curriculums eine wichtige Rolle.

Ključne riječi

Curriculum; Bildungs- und Erziehungsziele; Autonomie der Lehrkräfte; Autonomie der Schule; Globalisierung

Hrčak ID:

139319

URI

https://hrcak.srce.hr/139319

Datum izdavanja:

19.12.2005.

Podaci na drugim jezicima: hrvatski engleski

Posjeta: 2.103 *